Geräte extra packen

Sicherheitscheck: Werden auch E-Book-Reader durchleuchtet?

+
Das Sicherheitspersonal muss elektronische Geräte überprüfen. E-Book-Reader fallen nicht unter diese Pflicht. Foto: Frank Leonhardt/dpa

Wer kennt schon alle Sicherheitsregeln im Detail? Für Flugreisende ist zumindest klar, dass Laptops bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen durchleuchtet werden. Und E-Book-Reader? Müssen die auch aus dem Handgepäck genommen werden?

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Vielreisende kennen das Prozedere: Bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen müssen Passagiere ihre Laptops aus dem Handgepäck nehmen und in die Wanne legen. Die Geräte werden getrennt vom übrigen Gepäck durchleuchtet. Doch wie sieht es eigentlich mit E-Book-Readern aus?

Nach Angaben der Bundespolizeidirektion des Frankfurter Flughafens besteht für Reisende keine Verpflichtung, E-Book-Reader aus dem Handgepäck zu nehmen. Die Behörde empfiehlt aber, elektronische Geräte grundsätzlich herauszunehmen und separat in die Gepäckwanne zu legen. Das erleichtere und beschleunige die Kontrolle.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle

Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Meistgelesene Artikel

"Mein Hirn brennt": Kurioses Urlaubsfoto treibt Menschen an den Rand der Verzweiflung

"Mein Hirn brennt": Kurioses Urlaubsfoto treibt Menschen an den Rand der Verzweiflung

Was Sie auf einem Flug am besten tragen sollten - und was auf keinen Fall

Was Sie auf einem Flug am besten tragen sollten - und was auf keinen Fall

Diese Orte reinigt ein Zimmermädchen sofort selbst, wenn es Gast im Hotel ist

Diese Orte reinigt ein Zimmermädchen sofort selbst, wenn es Gast im Hotel ist

Kreuzfahrt-Geheimnis: Das ist für Crew in Kabine verboten - und was passiert bei Verstößen

Kreuzfahrt-Geheimnis: Das ist für Crew in Kabine verboten - und was passiert bei Verstößen

Kommentare