Sheikh Zayed Moschee

Größte Moschee der Welt öffnet länger

+
Sheikh Zayed-Mosque in Abu Dhabi.

80 Kuppeln, 1.000 Säulen und 24 Karat vergoldete Kronleuchter - Besucher der Sheikh Zayed Moschee in Abu Dhabi dürfen ab sofort auch während der Gebetszeiten in dem Gebäude bleiben.

Die bisherige Regelung, nach der alle Besucher die Moschee während der Gebetszeiten verlassen mussten, sei aufgehoben worden, teilte Abu Dhabi Tourism mit.

Besucher können die Moschee nun samstags bis donnerstags durchgehend von 9.00 bis 22.00 Uhr erkunden (letzter Einlass 21.30 Uhr). Freitags hat das Gotteshaus von 16.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Geführte Touren starten sonntags bis donnerstags jeweils um 10.00, 11.00 und 17.00 Uhr, freitags um 17.00 und 20.00 Uhr, samstags um 10.00, 11.00, 14.00, 17.00 und 20.00 Uhr.

Die Sheikh Zayed Moschee ist eine der größten Moscheen der Welt. Sie bietet mehr als 40.000 Gläubigen Platz. Sie ist - anders als viele andere Moscheen - für Nicht-Muslime zugänglich. 2012 kamen 4,7 Millionen Besucher. Mehr Infos zu Abu Dhabi finden Sie hier.

tmn/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Wo die wilden Gänse rasten

Wo die wilden Gänse rasten

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Meistgelesene Artikel

Ryanair lässt Urlauber zwölf Stunden im Flugzeug warten - und kassiert dann noch ab

Ryanair lässt Urlauber zwölf Stunden im Flugzeug warten - und kassiert dann noch ab

Freunde machen Foto am Strand - doch etwas stimmt hier nicht

Freunde machen Foto am Strand - doch etwas stimmt hier nicht

Hoppla - Urlaubsfoto zeigt langes Detail: "Könnten wir über den Schatten sprechen?"

Hoppla - Urlaubsfoto zeigt langes Detail: "Könnten wir über den Schatten sprechen?"

"Mein Hirn brennt": Kurioses Urlaubsfoto treibt Menschen an den Rand der Verzweiflung

"Mein Hirn brennt": Kurioses Urlaubsfoto treibt Menschen an den Rand der Verzweiflung

Kommentare