Schwarzwald für Mountainbiker: Neues Wegenetz ab Sommer

+
Duch den Schwarzwald soll bald ein neues Wegenetz für Mountainbiker führen. Foto: Franziska Kraufmann

Baiersbronn (dpa/tmn) - Im Schwarzwälder Ferienort Baiersbronn wird im Sommer ein neues Wegenetz speziell für Mountainbiker eröffnet. Es umfasst elf Routen und rund 400 Kilometer.

Die Touren sind zwischen 13 und 81 Kilometer lang und führen sowohl über Forst- und Schotterwege als auch über Singletrails, erklärt das Tourismusbüro des Ortes. Die Schwierigkeitsgrade sind mit den Farben Blau, Rot und Schwarz gekennzeichnet, wie beim Skifahren.

Schwierige Passagen sollen auf einfachen Abschnitten umfahrbar sein. Ab Sommer soll es kostenlose Karten und GPS-Tracks zu den Touren geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Meistgelesene Artikel

Urlaub bei Minusgraden: Aufenthalt im "Game of Thrones"-Hotel

Urlaub bei Minusgraden: Aufenthalt im "Game of Thrones"-Hotel

Frau macht an Flughafen einen Scherz - und wird sofort dafür bestraft

Frau macht an Flughafen einen Scherz - und wird sofort dafür bestraft

Drastische Änderung: Ryanair verbannt Handgepäck von Bord

Drastische Änderung: Ryanair verbannt Handgepäck von Bord

Freunde machen Foto am Strand - doch etwas stimmt hier nicht

Freunde machen Foto am Strand - doch etwas stimmt hier nicht

Kommentare