Schlosshotel Bühlerhöhe verkauft

+
Das Luxushotel Bühlerhöhe brachte nur Verluste.

SAP-Gründer Dietmar Hopp (70) hat das renommierte Luxushotel Bühlerhöhe an eine Investorengruppe verkauft. Das Hotel schließt Ende August und soll renoviert werden. Wiedereröffnung ist 2013 geplant. 

Neuer Eigentümer sei die Anna Maria Vermögensverwaltungs GmbH mit Sitz in Baden-Baden, der Geschäftsführer heißt Martin Ernst. Es handele sich um eine Gruppe internationaler Investoren, die dem Hotel schon seit Jahrzehnten als Gäste verbunden seien.

Zum Kaufpreis machte Berthold Wipfler von der Verwaltungs-GmbH Schlosshotel Bühlerhöhe am Freitag keine Angaben. Das Hotel schließt Ende August und soll renoviert werden. 2011 soll mit dem Umbau begonnen werden, der dann ein Jahr dauern werde. Im Jahr 2013 soll die Bühlerhöhe mit einem neuen Konzept wiedereröffnet werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Meistgelesene Artikel

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Fünf Gründe, warum Urlaub zuhause so wichtig für Sie ist 

Fünf Gründe, warum Urlaub zuhause so wichtig für Sie ist 

Das sind die gefährlichsten Länder der Welt für Touristen

Das sind die gefährlichsten Länder der Welt für Touristen

Kommentare