Reisemesse ITB stabil 

+
Auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin letztes Jahr.

180 Länder und rund 11 000 Aussteller: Bei der weltgrößten Reisemesse ITB in Berlin zeichnet in diesem Jahr trotz der Konjunkturflaute eine stabile Beteiligung ab.

Vom 10. bis 14. März präsentieren sich erneut rund 11 000 Aussteller aus mehr als 180 Ländern bei der Internationalen Tourismus-Börse (ITB), wie die Messe am Donnerstag mitteilte.

Da die Krise in Urlaubszielen rund um den Globus und in allen Reiseformen deutliche Spuren zeige, sei der Branchentreff wichtiger denn je. In den 26 Hallen werden rund 110 000 Fachbesucher erwartet. Partnerland ist die Türkei. Als Aussteller kehren laut Messe unter anderem der Frankfurter Flughafenkonzern Fraport und United Airlines zurück.

dpa

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich

Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Kommentare