Reise: Zypern rustikal

+
Alte Bauernhäuser in neuem Glanz: Urlaub im traditionellen Zypern.

Nicht mehr Bettenburgen oder Designhotels sind auf Zypern angesagt, sondern Bauernhäuser. Immer mehr Urlauber wollen auf der Mittelmeerinsel in traditionellen Unterkünften übernachten.

Welcher Urlauber sucht das nicht: das Ursprüngliche, das Individuelle, das Echte, weitab vom Massenrummel. Welches Reiseziel verspricht nicht genau das – und hat letztlich doch nur vor allem Trubel und Masse zu bieten? Warum soll es also auf Zypern anders sein?

Was die Mengen an Besuchern angeht, kann der Urlauber ganz beruhigt in den Westen Zyperns reisen. Die sonnensüchtigen Massen aalen sich an den Stränden rund um Agia Napa im Südosten der Insel. Während dort in der Hochsaison Vergleiche mit dem Mallorca-Ballermann angebracht sind, setzt man im Westen Zyperns vor allem auf Kultur- und Genuss-Touristen, die die Altertümer besuchen, Golf spielen oder sich bei Wellnessbehandlungen entspannen.

Kein Wunder also, dass bei dieser Klientel das Angebot an traditionellen Landhäusern am größten ist. „Diese Urlauber wollen weg vom Massentourismus und statt dessen ihre Ruhe“, sagt Andreas Sakkas, Direktor der Fremdenverkehrszentrale Zypern in Deutschland. Und so konnten mit den Landhäusern für Touristen zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: Individualisten können in einzigartigen Unterkünften übernachten und sorgen so dafür, dass die Einheimischen auch von den Einkünften aus dem Fremdenverkehr profitieren und alte Bauten in neuem Glanz erstrahlen. „Die renovieren jetzt die alten Häuser und ziehen nicht weg“, sagt Andreas Sakkas.

Mit diesem Angebot, das von Deutschen bereits sehr gerne gebucht wird, hat die Landbevölkerung einen Anreiz, ihre Häuser zu erhalten und in ihrer Heimat zu bleiben, weil es dort dank der Touristen nun genug zu tun gibt. Schließlich wollen die Besucher auch vor Ort einkaufen, essen und ihre Freizeit verbringen. Angebote gibt es genug: Durchs Troodos-Gebirge führen inzwischen eine ganze Reihe von gut beschilderten Wanderwegen, im ruhigen Hinterland wurde in den vergangenen Jahren ein Radwegenetz für alle Ansprüche aufgebaut und Golfer finden im Südwesten etliche18-Loch- Plätze, die internationalen Standard haben.

Andreas Sakkas empfiehlt, bei einem Landhausurlaub gleich einen Mietwagen mitzubuchen. So könne man den Aufenthalt im Hinterland auch gut mit einem Badeurlaub kombinieren, denn die Strände sind ja nicht weit. Oder man erkundet die vielen kleinen Dörfer, in denen die Uhren ein klein bisserl langsamer gehen, auf einer der vielen Auto-Routen, die das Fremdenverkehrsamt ausgearbeitet hat. Und entdeckt das ursprüngliche, das echte Zypern.

Volker Pfau

DIE REISE-INFOS ZU ZYPERN

REISEZIEL Zypern ist die drittgrößte Mittelmeerinsel. Seit 1974 ist sie politisch geteilt: Der Süden wird von der Republik Zypern beherrscht, der kleinere Nordteil ist unter Kontrolle der Türkischen Republik Nordzypern.

ANREISE Von München aus fliegt Eurocypria einmal wöchentlich nach Paphos. Darüber hinaus gibt es diverse Charterflugverbindungen. Preis: ab rund 340 Euro (Hin- und Rückflug).

ANGEBOTE Urlaub in Landhäusern kann bei großen deutschen Reiseveranstaltern wie TUI, Thomas Cook Reisen und Rewe Touristik gebucht werden, ebenso bei Spezialisten wie Attika Reisen in München. Dort kostet zum Beispiel eine Woche vom 1. bis 8. Oktober im Studio in den Leonidas Village Houses (drei Sterne) in Goudi (bei Paphos, Nähe Akamás-Halbinsel) mit Flug ab/bis München und Mietwagen ab/bis Flughafen Paphos ab 757 Euro pro Person.

Ein einwöchiger Aufenthalt in den Häusern Porfyrios und Evelos (jeweils drei Sterne, deutschsprachiger Besitzer) kostet vom 27. September bis 4. Oktober mit Flug ab/ bis München und Mietwagen ab/bis Flughafen Larnaca ab 812 Euro pro Person. Info und Buchung bei Attika Reisen in München unter der kostenlosen Hotline 08 00/167 18 00 oder unter www.attika.de.

KLIMA Von Mai bis November ist es trocken und insbesondere im Landesinneren zum Teil sehr heiß, Regen fällt vor allem von Dezember bis April. Das Meer ist im Februar bereits 17 Grad warm, im Sommer bis zu 28 Grad.

BROSCHÜREN Informationen zum ländlichen Zypern sowie 15 Auto-Touren stehen in der Broschüre „Das echte Zypern“. Alles rund um den zypriotischen Wein sowie Vorschläge für Touren sind in „Zypern Weinstraßen“ aufgeführt. Beide Broschüren können kostenlos bei der Fremdenverkehrszentrale Zypern bestellt werden (Adresse siehe unten).

AUSKUNFT Fremdenverkehrszentrale Zypern, Zeil 127, 60313 Frankfurt/Main, Tel. 069/25 19 19, Adresse im Internet: www.visitcyprus.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Deutsche Städte sind beliebt: Die besten Ziele für Kurztrips

Deutsche Städte sind beliebt: Die besten Ziele für Kurztrips

Kommentare