Ostsee schlägt Mallorca: Ferienhausurlaub im Sommer

+
Ferienhäuser an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns sind in diesem Jahr stark nachgefragt. Foto: Stefan Sauer

Wer in einem Ferienhaus Urlaub machen möchte, fährt in diesem Jahr am liebsten an die Ostseeküste. Doch auch entsprechende Unterkünfte am Mittelmeer sind bisher oft gebucht worden - vor allem auf Mallorca.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei Ferienhausurlaubern ist die deutsche Küste in diesem Sommer besonders beliebt. Unter den Top-Zielen des Portals Fewo-direkt liegt die Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns auf Platz eins - vor Mallorca auf Rang zwei. Ausgewertet wurden die Buchungsanfragen für die Saison von Juni bis September.

Auch sonst sind vor allem Ferienwohnungen und -häuser in Deutschland gefragt: Niedersachsens Nordseeküste liegt auf Platz drei, die Ostsee in Schleswig-Holstein auf dem vierten Rang. Auf Platz fünf steht wieder ein Mittelmeerziel: die Halbinsel Istrien in Kroatien.

Fewo-direkt ist nach eigenen Angaben in Deutschland Marktführer bei der Online-Vermittlung von vermieteten Ferienimmobilien.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Meistgelesene Artikel

Urlaub bei Minusgraden: Aufenthalt im "Game of Thrones"-Hotel

Urlaub bei Minusgraden: Aufenthalt im "Game of Thrones"-Hotel

Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können

Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können

Das ist der Standort des Dschungelcamps 2018

Das ist der Standort des Dschungelcamps 2018

Diese Flughäfen mögen nicht einmal Piloten

Diese Flughäfen mögen nicht einmal Piloten

Kommentare