Nebel legt Flugbetrieb in Warschau lahm

+
Miserable Sicht: Dichter Nebel verursacht in Polen Probleme auf den Straßen und Flughäfen.

Warschau - Dichter Nebel hat am Montag den Flugbetrieb in Warschau stundenlang lahmgelegt.

Bis zum Mittag wurden fast 40 Flüge abgesagt, darunter die Flüge aus Frankfurt, Hamburg und München. Außerdem wurden 20 Maschinen zu anderen Flughäfen in Polen umgeleitet. Ein Flughafensprecher sagte, dass sich Passagiere auch dann auf Verspätungen einstellen müssten, wenn sich der Nebel am Nachmittag lichten sollte. Meteorologen hatten jedoch angekündigt, dass sich das Wetter verschlechtern sollte. Bereits am Sonntagabend waren wegen Nebels Maschinen umgeleitet worden, es kam außerdem zu Verspätungen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Kommentare