Mallorca verteilt immer mehr Strafzettel

+
Cala Ratjada auf Mallorca

Parksünder haben es auf Mallorca zur Zeit ganz schön schwer. Kontrolleure machen geradezu Jagd auf Falschparker. Die Stadtverwaltung hat dafür einen simplen Grund.  

Urlauber sollten auf Mallorca gut aufpassen, wo sie ihren Wagen parken. Im vergangenen Jahr verteilten die Kontrolleure der Kurzparkzonen in der Inselhauptstadt Palma 37,5 Prozent mehr Strafzettel als 2009.

Die Zahl der Strafzettel sei von 58.433 auf 80.369 gestiegen, berichtet die “Mallorca Zeitung“. Die Stadtverwaltung von Palma habe den starken Anstieg mit dem Ausbau kostenpflichtiger Parkplätze erklärt.

dpa 

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Warum Paris für bestimme Reisende zum Albtraum werden kann

Warum Paris für bestimme Reisende zum Albtraum werden kann

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Kommentare