Streik!

Lufthansa streicht alle Flüge nach Paris

+
Lufthansa hat für den Zeitraum zwischen dem 29. November und 1. Dezember alle Flüge nach Paris gestrichen.

Frankfurt/München - Lufthansa hat alle Flüge vom 29. November bis zum 1. Dezember aus Deutschland nach Paris komplett gestrichen. Grund dafür ist ein Streik des französischen Bodenpersonals.

Das Lufthansa-Bodenpersonals am Flughafen Charles de Gaulle nahe Paris will am Wochenende streiken. Deswegen sind alle Flüge von Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München und Berlin-Tegel nach Paris gestrichen worden. Passagiere, die davon betroffen sind, können kostenlos umbuchen beziehungsweise stornieren und bekommen dann den Ticketpreis erstattet.

Mehr Infos finden Sie hier: www.lufthansa.com

Top 10: Das sind die besten Flughäfen der Welt

Top 10: Das sind die besten Flughäfen der Welt

dpa

Mehr zum Thema:

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Ab wieviel Tagen lohnt sich eine eigene Skiausrüstung?

Ab wieviel Tagen lohnt sich eine eigene Skiausrüstung?

Kommentare