Schlager & Meer

Fan-Kreuzfahrt mit Patrick Lindner

+
Patrick Lindner geht an Bord: Mit seinen Fans kreuzt er auf der Costa Pacifica im Mittelmeer.

Nicht nur, dass er das Image des strahlenden Sonnyboys hat. Sonnenschein und gute Laune spielen auch bei der Musik von Schlagerstar Patrick Lindner immer kräftig mit.

Und deshalb reist er mit seinen Fans auch im Januar, wenn bei uns daheim alles trist und grau ist, dem Frühling voraus ans Mittelmeer. Auf der Costa Pacifica feiert er vom 18. bis 25. Januar zusammen mit Mama Hedwig (die am 21. Januar ihren 88. Geburtstag hat) und seinen Anhängern sein 25-jähriges Jubiläum als Schlagersänger, nimmt sie mit auf einen gemeinsamen Landausflug über die Insel Mallorca und gibt an Bord ein großes Konzert mit den Hits, mit denen er sich in all den Jahren in die Herzen seiner Fans gesungen hat.

Die Reise führt von Savona in Italien über Marseille und Barcelona nach Palma de Mallorca und zurück über Civitavecchia (Rom) und La Spezia nach Savona. Mit Busanreise ab München kann sie bei der Firma Stanglmaier je nach Kabinenkategorie zum Preis ab 399 Euro gebucht werden. Kostenlose Buchungs-Hotline: 0800-9008002.

Top 10: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer

Top 10: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer

tz

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

In diesen Luxus-Häusern machen die Stars Urlaub

In diesen Luxus-Häusern machen die Stars Urlaub

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Kommentare