Italien: Kabeloses Internet in  Zügen

+
Wlan im Zug: Ab dem 12. Dezember können Passagiere in 60 Hochgeschwindigkeitszügen kabellos ins Internet. (Archivbild)

Im Internet surfen, Mails abfragen oder Chaten, beim Zugfahren hat man Zeit dafür. Ab dem 12. Dezember können Passagiere in 60 Hochgeschwindigkeitszügen kabellos ins Internet.

Die Frecciarossa-Züge auf der Strecke Turin-Mailand-Rom-Neapel haben außerdem einen verbesserten Telefonempfang in Eisenbahntunneln, teilt die italienische Bahngesellschaft Trenitalia mit. Für die verbesserte Signalübertragung hat das Unternehmen auf der 1000 Kilometer langen Strecke und in den 82 Tunneln 74 neue Verbindungsknoten installiert.

Ab Mai 2011 gibt es weitere Entertainment- und Informationsdienste wie Filme, Fahrpläne, Wetter- und Reiseinformationen.

dpa

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Meistgelesene Artikel

Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich

Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Kommentare