Island: Herz des Vulkans für Touristen

+
Island öffnet Vulkan für Touristen. Der isländische Vulkan Eyjafjallajokull (Foto) legte April 2010 Europas Flugverkehr lahm.

Reykjavik - Der Ausbruch eines Vulkans ist ein Spektakel. Doch auch ein schlafender hat seinen Reiz. Touristen können jetzt im Sommer auf Island den Vulkan Thrihnukagigur besuchen.

Island ermöglicht Touristen im Sommer für anderthalb Monate den Zugang zum Vulkan Thrihnukagigur.

Vom 15. Juni bis 31. Juli gebe es Touren in den seit 4.000 Jahren inaktiven Vulkan in der Nähe von Reykjavik, teilt Island Tourismus mit. Diese würden von speziell ausgebildeten Führern begleitet und zeigten unter anderem die Magmakammer.

Island und seine magische Natur

Island und seine magische Natur

dpa

Vulkantour nach Island

Island: Touristen heiß auf Vulkan

Unser Nachbar, der Vulkan

Island unplugged: Die letzte große Wildnis Europas

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Dieser Badeort hat eine düstere Vergangenheit

Dieser Badeort hat eine düstere Vergangenheit

Das sind die unpünktlichsten Flughäfen Deutschlands

Das sind die unpünktlichsten Flughäfen Deutschlands

Air Berlin im News-Ticker: Letzter Langstreckenflug der Air Berlin

Air Berlin im News-Ticker: Letzter Langstreckenflug der Air Berlin

Kommentare