Hummeldumm durch Namibia

+
Erlebnis Natur: Namibia bietet neben einer vielfältigen Tierwelt auch beeindruckende Wüsten – wie hier im Sossusvlei.

Monatelang stand Tommy Jauds Comedy-Roman „Hummeldumm“ in den Bestsellerlisten. Ganz Deutschland lachte über die skurrilen Erlebnisse einer Reisegruppe in Namibia, den durch fast nichts zu erschütternden Reiseleiter und das putzige Erdmännchen.

Jetzt gibt es eine Sonderreise auf den Spuren von Hummeldumm, mit einer Lesung des Autors höchstpersönlich.

Reiseleiter Dijongo (im Buch heißt er Bahee)

Es sollte Erholung pur sein, eine Reise, um mal wieder den Kopf frei zu bekommen. „Eigentlich wollte ich nur Urlaub machen“, sagt Tommy Jaud, der sein Geld normalerweise als Autor für Comedy-Serien im deutschen Fernsehen und als Schriftsteller verdient, und hatte „Zwischen Dünen im Federkissen“ gebucht, eine knapp dreiwöchige Namibia-Rundreise des Münchner Veranstalters Hauser Exkursionen – ideal für einen wie ihn, der zuvor noch nie im Süden des schwarzen Kontinents war. Wüste, Safari, eine komfortable Rundreise mit leichten Wanderungen. Afrika light.

Nur zur Sicherheit habe er sein Notizbuch mitgenommen, beteuert der 40-Jährige. Lange hielt aber die selbst verordnete Schreibabstinenz nicht: „Nach den ersten zehn Kilometern im Bus habe ich das Notizbuch zitternd aus meinem Rucksack gezogen.“ Und Hummeldumm nahm seinen Lauf.

Namibia: Eine Reise auf den Spuren von Hummeldumm

Namibia: Eine Reise auf den Spuren von Hummeldumm

Etwa eine Million mal wurde das Buch inzwischen gedruckt. Die Leser haben mit der Hauptperson Matze Klein gelitten, der so dringend einen Adapter braucht und fast am Versuch verzweifelt, in der Wüste Namibias an einen Internetanschluss zu kommen, um die Anzahlung für die Traumwohnung noch rechtzeitig zu überweisen. Und sie haben den coolen einheimischen Reiseleiter Bahee bewundert, der sich auch von der skurrilen Gruppe („neun Trottel mit albernen Sonnenhüten“) nicht aus der Ruhe bringen lässt.

Die Republik Namibia im Südwesten Afrikas

Eben jener Bahee, der in echt Dijongo Hezekiel Zaire heißt, wird die Gruppe bei der Hummeldumm-Reise vom 25. September bis 9. Oktober begleiten, die Route ist fast identisch mit der ursprünglichen Reise. Zusätzlich gibt’s am ersten Abend eine Lesung mit Tommy Jaud. Die Idee zu dieser Tour hat der Autor zusammen mit Bahee-Dijongo ausgeheckt, möglicherweise stand dabei die eine oder andere Flasche Windhoek Lager auf dem Tisch. Zu seiner großen Überraschung traf er bei Hauser in München auf offene Ohren: „Dass der Veranstalter, mit dem wir damals unterwegs waren, so viel Humor hat, diese Reise tatsächlich anzubieten, ist natürlich auch für mich der Knaller“, sagt Tommy Jaud.

Ganz unumstritten sei das Projekt nicht gewesen, räumt Kundri Böhmer-Bauer ein. Die Pressesprecherin von Hauser hat bei ihren Kollegen auch negative Meinungen über das Buch vernommen. Aber zu so viel Selbstkritik müsse man fähig sein. „Tommy Jaud hält uns den Spiegel vor“, sagt Kundri Böhmer-Bauer, „die Typen aus dem Buch kommen immer wieder vor.“ Nicht so massiv wie in Hummeldumm, aber aus den Beurteilungsbögen der Teilnehmer lese sie immer wieder Unmut über den ständig reimenden, den permanent filmenden, den übellaunig nörgelnden („die san ja alle hummeldumm!“) oder den bereits morgens angesäuselten Gast – Typen, die bei Tommy Jaud geballt auf 304 Taschenbuch-Seiten durch Namibia touren.

Wobei der Autor auf seine schriftstellerische Freiheit verweist. Nicht jeder der im Buch beschriebenen Teilnehmer sei auf seiner Tour auch tatsächlich dabeigewesen, betont Jaud, „aber natürlich habe ich mich von dem einen oder anderen Mitreisenden inspirieren lassen.“ Letztere haben aber offenbar das Buch noch nicht gelesen oder schweigen beschämt. Zur Erleichterung des Autors: „Ich bin heilfroh, dass noch keine einstweilige Verfügung aus Wien gekommen ist.“

Volker Pfau

REISE-INFOS ZU NAMIBIA

REISEZIEL Die Republik Namibia im Südwesten Afrikas ist mit rund 824.000 Quadratkilometern mehr als doppelt so groß wie Deutschland, hat aber nur 2,1 Millionen Einwohner.

ANREISE Von München aus fliegt Air Berlin im Sommer zumeist ein mal wöchentlich nach Windhuk (Hin- und Rückflug ab rund 950 Euro), Air Namibia fliegt sechs Mal wöchentlich von Frankfurt nach Windhuk (Hin- und Rückflug ab rund 1015 Euro, inkl. Rail & Fly).

ANGEBOT Vom 25. September bis 9. Oktober 2011 findet die Sonderreise mit Tommy Jaud statt. Der Autor wird die Gruppe (maximal 16 Teilnehmer) in Windhuk begrüßen und aus „Hummeldumm“ vorlesen. Begleitet wird die Gruppe vom Reiseleiter Dijongo, der als Bahee im Buch verewigt wurde. Außerdem auf dem Programm: Kalahari, Fish River Canyon, Wanderung im Sossusvlei in der Namibwüste, Swakopmund, Erongoberge, Etosha.

Die 15-tägige Reise kostet mit Flug, Übernachtungen, vorwiegend Halbpension sowie Eintrittsgeldern 3590 Euro pro Person. Die ursprüngliche Reise „Zwischen Dünen im Federkissen“, die als Vorbild für „Hummeldumm“ diente, dauert 20 Tage und wird an verschiedenen Terminen angeboten. Preis: ab 4790 Euro pro Person. Weitere Informationen zu diesen Reisen und Anmeldung bei Hauser Exkursionen, Tel. 089/235 00 60, www.hauser-exkursionen.de.

AUSKUNFT Allgemeine Informationen zum Reiseland beim Namibia Tourism Board, Schillerstraße 42 - 44, 60313 Frankfurt, Tel. 069/133 73 60, www.namibia-tourism.com.

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich

Noch nie geflogen? So wird's garantiert peinlich

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Kommentare