Hochbrixen bekommt ein Igludorf

+
Übernachten im Eis.

München - Das Igludorf in den Kitzbüheler Alpen zieht dieses Jahr nach Birxen um. Diesmal steht es an der Bergstation Hochbrixen in Brixen im Thale.

Übernachtet werden kann in den Schneehütten von Silvester bis Ende März, teilt der regionale Tourismusverband mit. Mittwochs und samstags gibt es zudem ein mehrstündiges Abendprogramm für Tagesausflügler. Dazu gehören ein Fondue am Eistisch und eine Fackelwanderung (www.alpeniglu.comund www.kitzbuehel-alpen.at).

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Das sind die unpünktlichsten Flughäfen Deutschlands

Das sind die unpünktlichsten Flughäfen Deutschlands

Air Berlin im News-Ticker: Letzter Langstreckenflug der Air Berlin

Air Berlin im News-Ticker: Letzter Langstreckenflug der Air Berlin

Dieser Badeort hat eine düstere Vergangenheit

Dieser Badeort hat eine düstere Vergangenheit

Kommentare