Hamburg: Millionen Besucher stürmen Eis

+
Mehr als eine Million Besucher zum Alstereisvergnügen erwartet

Hamburg - Jetzt ist es offiziell: Das Eis auf der Hamburger Außenalster ist 20 Zentimeter dick. Jetzt bereitet sich Hamburg auf einen gewaltigen Besucheransturm vor.

Mit mehr als einer Million Besucher rechnet die Hamburg Tourismus GmbH an diesem Wochenende beim Alstereisvergnügen.

Die Vorbereitungen für die Winterparty am Freitag ab 12.00 Uhr laufen bei der Polizei, Feuerwehr und Stadtreinigung bereits auf Hochtouren. Die Buden werden allerdings nicht wie beim vorherigen großen Alstereisvergnügen im Jahr 1997 auf dem Eis aufgebaut, sondern am Ufer der Außenalster.

Die Top 20 Städte in Deutschland

Die 20 beliebtesten Städte in Deutschland

Es soll nicht nur Stände mit Glühwein, Bratwurst und Waffeln geben, sondern auch eine mobile Sauna mit Tauchbecken auf den Alsterwiesen. Beim Human Curling können Besucher mit einem Autoreifen übers Glatteis schlittern.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Das sind die unpünktlichsten Flughäfen Deutschlands

Das sind die unpünktlichsten Flughäfen Deutschlands

Air Berlin im News-Ticker: Letzter Langstreckenflug der Air Berlin

Air Berlin im News-Ticker: Letzter Langstreckenflug der Air Berlin

Halloween 2017: Die 13 der schaurigsten Orte zum Feiern

Halloween 2017: Die 13 der schaurigsten Orte zum Feiern

Kommentare