Für Urlauber

Griechische Marine will Leuchttürme vermieten

+
Griechische Marine will 1300 Leuchttürme vermieten.

Die griechische Marine will die meisten ihrer knapp 1300 Leuchttürme in der Ägäis und im Ionischen Meer vermieten. Urlauber können dann dort ihre Ferien verbringen.

Die Finanzkrise habe dazu geführt, dass viele der Anlagen nicht instand gehalten werden konnten. Wegen moderner Navigationssysteme würden manche der Anlagen auch nicht mehr gebraucht. Wie die stellvertretende griechische Verteidigungsministerin Fofi Gennimata am Mittwoch der griechischen Presse sagte, soll es Patenschaften für Leuchttürme geben. Urlauber sollen in den Türmen wohnen, Unternehmer sie für Werbung nutzen dürfen. Die Paten müssten im Gegenzug für die Sanierung sorgen.

Top 10: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer

Top 10: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer

dpa

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Das sind die 5 besten Reiseziele für Urlaubs-Spätzünder

Das sind die 5 besten Reiseziele für Urlaubs-Spätzünder

Kommentare