Zur Fensterl-Meisterschaft ins Zillertal

+
Zur Fensterl-Meisterschaft nach Österreich (Archivbild)

Tux - Baumstamm balancieren, Bierkisten stapeln und Busseln - Zillertal-Touristen können am 17. Juli dabei zusehen, wie traditionsbewusste Österreicher um die Wette küssen.

In der zweiten Fensterl-Meisterschaft in Lanersbach (Tirol) müssen die Teilnehmer in vier Disziplinen zunächst ihre Kraft und ihr Geschick unter Beweis stellen, wie der Tourismusverband Tux-Finkenberg mitteilt. Die Männer müssten über einen Baumstamm balancieren und Bierkisten stapeln. Außerdem klettern sie neun Meter bis in den dritten Stock und küssen oben ein Mädchen. Austragungsort ist die Bergfried-Alm im österreichischen Lanersbach.

Das Fensterln ist ein alter Zillertaler Brauch: Junge Männer klettern zu ihrer Angebeteten auf den Balkon, um mit einem Kuss um ihre Gunst zu werben

dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Tiefe Einblicke: So sexy zeigen sich Stewardessen privat

Tiefe Einblicke: So sexy zeigen sich Stewardessen privat

Kommentare