Luxus an Bord

Das sind die besten Kreuzfahrschiffe der Welt

+
Die EUROPA 2 von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten verfügt über elf Decks, ausschließlich Suiten mit eigener Veranda und einer Mindestgröße von 28 Quadratmetern.

„Europa“ und „Europa 2“ bleiben die besten Kreuzfahrtschiffe der Welt. So lautet zumindest das Urteil von Douglas Ward im aktuellen „Berlitz Cruising & Cruise Ships Guide“.

Die „Europa 2“ erreichte dabei 1860 von 2000 möglichen Punkten - so viel wie kein anderes Schiff. Die „Europa“ kam auf 1851, teilt Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit. „Auf beiden Schiffen kann man wunderbare Kreuzfahrten verbringen“, so Ward, „mit einem überragenden Platzangebot pro Gast“. Auch das gastronomische Angebot und den Service lobte der Kreuzfahrtexperte. „Beide Schiffe haben einmal mehr bewiesen, dass sie unschlagbar sind.“

Ebenfalls erfolgreich ist Tui Cruises mit der „Mein Schiff 3“. Der Neubau kommt auf Anhieb in der Klasse der großen Schiffe auf Platz eins, teilt der Verlag mit. Lob gab es von Ward vor allem für die Familienfreundlichkeit und den mit 25 Metern längsten Swimmingpool auf einem Kreuzfahrtschiff. Die Klasse der Boutique-Schiffe mit einer Größe zwischen 50 und 250 Passagieren führt die „Hanseatic“ von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten an.

Erstmals gibt es im „Berlitz Guide“ neue Kategorien: Dazu gehören bestes Schiff für Erwachsene, Familienfreundlichkeit oder bestes Spa. In letzterer Kategorie liegt Aida Cruises an der Spitze.

Die drei besten Schiffe der unterschiedlichen Klassen

Große Schiffe
(2001-6500 Passagiere)
Mein Schiff 3 Queen Mary 2 Queen Elizabeth
Mittelgroße Schiffe
(751-2000 Passagiere)
Crystal Serenity Crystal Symphony Riviera
Boutique Schiffe Hanseatic Sea Dream I a Dream II

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Kommentare