Kein Durchkommen

Erste Alpenpässe schon dauerhaft wegen Schnee gesperrt

+
Der Alpenpass Nufenen in der Schweiz wird voraussichtlich im November gesperrt. Foto: Karl Mathis/ Archiv

Der Winter ist da - zumindest in den Alpen. Für Autofahrer bedeutet dies so manchen Umweg, denn einige Pässe sind bereits gesperrt. Der ADAC informiert über die betroffenen Strecken.

München (dpa/tmn) - In den Alpen sind schon erste Pässe dauerhaft für den Verkehr gesperrt. Dazu gehört in Österreich der Sölkpass, die Maltatal-Hochalmstraße und die Nockalmstraße.

Agnel und Lombarde in Frankreich sind betroffen, genauso wie der Große St. Bernhard in der Schweiz und der Gavia in Italien. Darüber informiert der ADAC.

Anfang November werden weitere Sperrungen erwartet: In Österreich soll das Timmelsjoch, die Großglockner-Hochalpenstraße und der Staller Sattel betroffen sein. In der Schweiz könnte es die Pässe Nufenen, Susten, Furka, Grimsel, San Bernardino und Umbrail treffen. Genaue Termine sind laut ADAC noch nicht bekannt. Daneben sind je nach Wetterbedingung zeitweise Pässe gesperrt oder nur mit Winterausrüstung wie Winterreifen und Schneeketten für das Fahrzeug zugänglich.

Mitteilung des ADAC

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Stille und Adventszauber in Klagenfurt am Wörthersee

Stille und Adventszauber in Klagenfurt am Wörthersee

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Meistgelesene Artikel

Überragender Trick: Wie Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst kriegen

Überragender Trick: Wie Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst kriegen

Zimmermädchen enthüllt, welche Stellen im Hotelzimmer oft ekelhaft sind

Zimmermädchen enthüllt, welche Stellen im Hotelzimmer oft ekelhaft sind

Kreuzfahrt-Mitarbeiter spricht über "schlimmste Zeit" seines Lebens - wozu er gezwungen wurde

Kreuzfahrt-Mitarbeiter spricht über "schlimmste Zeit" seines Lebens - wozu er gezwungen wurde

Warum sich diese Mutter für ihr Foto schämt - und warum alles ganz anders ist, als es scheint

Warum sich diese Mutter für ihr Foto schämt - und warum alles ganz anders ist, als es scheint

Kommentare