Diese Plätze bevorzugen Camper in Deutschland

+
Camper bevorzugen in Deutschland die nördlichen und südlichen Bundesländer.

Camper bevorzugen in Deutschland die nördlichen und südlichen Bundesländer. Im Süden campen Urlauben besonders gerne in Bayern, teilt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit.

Lesen Sie mehr:

Checkliste: Für Camping Urlauber

Campingplatz: Tipps und Tricks

Wild Campen in Europa

Mehr als vier Fünftel der 24,4 Millionen Übernachtungen konzentrierten sich im vergangenen Jahr auf sechs Flächenländer, teilt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. 44 Prozent der Übernachtungen entfallen auf drei Küsten-Bundesländer. Mecklenburg-Vorpommern liegt mit 16,1 Prozent dabei vor Niedersachsen (15,2 Prozent) und Schleswig-Holstein (12,7 Prozent).

Im Süden campen Urlauben besonders gerne in Bayern. Der Freistaat konnte 16,0 Prozent der Übernachtungen verbuchen. In Baden-Württemberg stellten 12,6 Prozent der Camper ihr Wohnwagen und Zelte auf, in Rheinland-Pfalz 8,5 Prozent.

dpa

Urlaub: Diese Orte können Sie knicken

Urlaub: Diese Orte können Sie knicken

Das könnte Sie auch interessieren

Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt

Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Meistgelesene Artikel

Stewardess packt aus: "Ich habe schlimme Dinge miterlebt"

Stewardess packt aus: "Ich habe schlimme Dinge miterlebt"

Warum Sie vermeiden sollten, an Flughäfen auf Toilette zu gehen

Warum Sie vermeiden sollten, an Flughäfen auf Toilette zu gehen

Warum haben Flugzeugfenster eigentlich immer ein Loch?

Warum haben Flugzeugfenster eigentlich immer ein Loch?

Mehr Platz im Flugzeug: So bleibt der Sitz neben Ihnen frei

Mehr Platz im Flugzeug: So bleibt der Sitz neben Ihnen frei

Kommentare