Behinderungen möglich: Viehabtrieb in den Alpen

+
Im September findet in den Alpen der traditionelle Almabtrieb statt. Foto: Angelika Warmuth

Im September ist es wieder soweit: In zahlreichen Alpengegenden machen sich die Kühe auf den Weg von der Alm zurück ins Tal. Auf den Straßen kann es dabei zu Wartezeiten kommen.

München (dpa/tmn) - In vielen Gemeinden im Alpenraum werden im September die Kühe ins Tal getrieben - Touristen müssen sich deshalb auf Behinderungen einstellen.

Laut ADAC finden die meisten Viehtriebe an den Wochenenden 9. bis 11., 16. bis 18. und 23. bis 25. September statt.

Für viele Touristen ist der Abtrieb jedoch auch ein besonderes Ereignis. Am 10. September feiern zum Beispiel Seeg und Pfronten, am 16. Nesselwang, am 17. Immenstadt und Hohenschwangau sowie das Tiroler Zillertal am 24. September.

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Quiz: Kennen Sie die Stadt zum Flughafen-Kürzel?

Aus diesem Grund haben Klapptische im Flugzeug einen Haken

Aus diesem Grund haben Klapptische im Flugzeug einen Haken

Kommentare