Fahrkarten

Bahntickets für Weihnachten und Silvester sind jetzt buchbar

+
Am Schalter noch nicht möglich, aber online: Der Ticketverkauf für Weihnachten ist freigeschaltet. Foto: Armin Weigel

Mancher plant schon für Weihnachten und Silvester. Wer mit der Bahn fahren will, kann ab sofort online Tickets buchen.

Berlin (dpa/tmn) - Bahntickets für Fahrten über Weihnachten und den Jahreswechsel sind jetzt online buchbar. Der Ticketverkauf ist freigeschaltet, bestätigte ein Sprecher der Deutschen Bahn.

Bislang waren nur Tickets bis zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember zu haben. Nun können Reisende auf der Bahn-Webseite oder per DB-App wieder Fahrkarten mit einem Vorlauf von bis zu drei Monaten kaufen - der regulären Frist für Online-Tickets.

Diese wird jedoch mit dem neuen Fahrplan Anfang Dezember auf sechs Monate ausgedehnt. Mit diesem Vorlauf lassen sich derzeit nur Tickets per Telefon sowie in den DB-Reisezentren und DB-Agenturen buchen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Meistgelesene Artikel

Das sind die gefährlichsten Länder der Welt - nur wenige weltweit sicher

Das sind die gefährlichsten Länder der Welt - nur wenige weltweit sicher

Kreuzfahrtschiffe gehen mysteriöserweise unter: Gefahr auf hoher See durch Offizier aufgedeckt

Kreuzfahrtschiffe gehen mysteriöserweise unter: Gefahr auf hoher See durch Offizier aufgedeckt

"Ekelhaftes Schwein": Was der Fluggast macht, verstört andere Passagiere

"Ekelhaftes Schwein": Was der Fluggast macht, verstört andere Passagiere

Grazien schießen heißes Strandfoto - wer genauer hinsieht, erschrickt erstmal

Grazien schießen heißes Strandfoto - wer genauer hinsieht, erschrickt erstmal

Kommentare