Mit dem Auto von Shanghai nach Shenzhen

1 von 11
Nichts geht mehr: Autorin Ulrike Schmidt mit Co-Pilot Hendrik Lakeberg aus Berlin im chinesischen Stau.
2 von 11
Üppiges Grün, steile Berge: Kurvenreiche Überlandfahrt bei tropischen Temperaturen bei Xiamen.
3 von 11
Stadtverkehr durch Wohnturmschluchten: Stundenlang geht’s durch Millionenstädte, die sich alle ähneln.
4 von 11
Fahrt an einem Staudamm entlang: Das Energieproblem ist in China noch weitgehend ungelöst.
5 von 11
Dorfdurchfahrt mit Hindernissen: Man lässt sich mit dem Beladen der Mopeds Zeit, erst dann geht’s weiter.
6 von 11
1923 Kilometer: Von Shanghai führt die „Trans China Tour“ von Audi Richtung Süden bis Shenzhen bei Hong Kong.
7 von 11
Romantik am Westsee: Bei Hangzhou scheint die Umwelt noch in ordnung – in weiten Teilen ist China verbaut.
8 von 11
Zumindest die Ortsnamen sind in lateinischer Schrift zu lesen – in besonderen Gefahrensituationen warnen auch englischsprachige Schilder, wie hier, vor dem Einschlafen

1923 Kilometer durch China - Mit dem Auto von Shanghai nach Shenzhen – ein Selbstversuch von tz-Redakteurin Ulrike Schmidt

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Die Vereine traten gegen 19 Uhr auf der Wiese neben dem Festzelt an. Dort fand auch die Proklamation statt. Danach ging es gemeinsam ins Festzelt. 
Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Der Zirkus Charles Knie war vom 23. bis zum 25. Mai in Wagenfeld zu Gast. Artisten und Tiere begeisterten die Zuschauer. Fotos: Brauns-Bömermann
Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

10.000 Besucher haben Raritäten auf Rädern bei der 28. Norddeutschen Oldtimer-Show der Brinkumer Interessengemeinschaft bestaunt. 
Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

Meistgelesene Artikel

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Laptop im Handgepäck auf Transatlantikflügen nun doch erlaubt

Laptop im Handgepäck auf Transatlantikflügen nun doch erlaubt