Alle Jahre wieder: Bahn-Tickets bei Lidl

+
Die Bahn wird am nächsten Montag wieder Tickets beim Lebensmitteldiscounter Lidl verkaufen.

Grund zur Freude haben diese Jahr wieder Schnäppchenjäger: Die Bahn wird am nächsten Montag wieder Tickets beim Lebensmitteldiscounter Lidl verkaufen.

Wie der Konzern am Mittwoch mitteilte, werden für 73 Euro zwei Karten für einfache Fahrten in der 2. Klasse innerhalb Deutschlands sowie nach Österreich beziehungsweise in die Schweiz angeboten. Familienkinder bis einschließlich 14 Jahre reisten kostenlos.

Insgesamt stünden eine Million Ticket-Hefte mit insgesamt zwei Millionen Fahrten zur Verfügung. Die Aktion ende spätestens am 12. Dezember.

Wie die Bahn weiter mitteilte, sind in dem Fahrkartenheft auch zwei Gutscheine für eine Sitzplatzreservierung enthalten. Zumindest auf einer Teilstrecke müsse ein ICE, Intercity, Eurocity oder railjet genutzt werden. Die Tickets seien nicht zuggebunden und zwischen dem 3. Januar und dem 31. März an allen Tagen - außer freitags - gültig. Beim Erwerb über die Internetpräsenz des Discounters fielen für den Versand zusätzlich 3,95 Euro an.

Die Deutsche Bahn hatte 2005 erstmals Tickets über die Filialen des Discounters abgesetzt.

dapd 

Handballer scheitern im WM-Achtelfinale

Handballer scheitern im WM-Achtelfinale

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Tiefe Einblicke: So sexy zeigen sich Stewardessen privat

Tiefe Einblicke: So sexy zeigen sich Stewardessen privat

Kommentare