Ärzte unter Palmen - Patient im Ausland

+
Neue Datenbank für “Medizintouristen“ in Thailand.

Viele Deutsche reisen ins Ausland um sich operieren oder behandeln zu lassen. Wer sich in Thailand ärztlich behandeln lassen möchte, kann sich auf einer neuen Internetseite über Kliniken und Therapien informieren.

Darauf weist Thailands Fremdenverkehrsamt in Frankfurt hin. Über eine Suchmaschine können Nutzer die gewünschte Therapie einstellen und erhalten eine Auswahl aller Kliniken an ihrem Urlaubsort. Insgesamt enthält die Datenbank Informationen zu mehr als 340 medizinischen Einrichtungen. Das Angebot ist nur auf Englisch verfügbar. Mehr Infos unter www.thailandmedtourism.com).

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

Landesmeisterschaften  im Springreiten und Dressur 

Landesmeisterschaften  im Springreiten und Dressur 

Präsident Selenskyj wird bei Ukraine-Wahl gestärkt

Präsident Selenskyj wird bei Ukraine-Wahl gestärkt

Kinder aus Gomel auf Kaffkieker-Fahrt

Kinder aus Gomel auf Kaffkieker-Fahrt

Meistgelesene Artikel

Frau wird an Flughafen beim Schmuggeln erwischt - als sie auffliegt, endet es tragisch 

Frau wird an Flughafen beim Schmuggeln erwischt - als sie auffliegt, endet es tragisch 

Was Kondensstreifen von Flugzeugen am Himmel wirklich bedeuten

Was Kondensstreifen von Flugzeugen am Himmel wirklich bedeuten

Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen

Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen

Urlaub in Deutschland: Hotel oder doch Airbnb - was ist günstiger?

Urlaub in Deutschland: Hotel oder doch Airbnb - was ist günstiger?

Kommentare