ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops

ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
1 von 13
Der ADAC hat jetzt erstmals Skipisten in ganz Europa auf Service und auch auf Sicherheit getestet: Unter anderem haben Experten den Service der Skigebiete, wie Extra-Parkplatzgebühren sowie präparierte Pisten unter die Lupe genommen und bewertet. Mit "gut" wurde die Abfahrt Bochard und Pierre á Ric, Chamonix (Frankreich) bewertet.
ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
2 von 13
Mit Abstand die besten Noten und damit das ADAC Urteil "sehr gut" gibt's für die Skiregion Schladming (Steiermark) und Oberstdorf (Allgäu). Gerade an der Fellhorn-Talabfahrt (Foto) finden Skifahrer perfekt präparierte Pisten. Doch auch das Drumherum stimmt: Freundlicher Service, ausreichend Parkplätze, ein gut organisierter Zugang zu den Liften sowie eine ansprechende Gastronomie runden den "sehr guten" Gesamteindruck ab.
ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
3 von 13
Doch auch das Drumherum stimmt am Fellhorn (Foto): Freundlicher Service, ausreichend Parkplätze, ein gut organisierter Zugang zu den Liften sowie eine ansprechende Gastronomie runden den "sehr guten" Gesamteindruck ab.
ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
4 von 13
Die Abfahrt Planai in Schladming (Steiermark) überzeugte mit Sicherheit und Service: ADAC- Urteil "sehr gut".  
ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
5 von 13
Testverlierer: Schreiberhau (Polen, Sklarska Poreba) im Riesengebirge. Zwar loben die Tester hier das freundliche, meist auch deutsch sprechende Personal und das schmackhafte Essen, die Pistenverhältnisse der Szrenica-Talabfahrt lassen jedoch sehr zu wünschen übrig. Von ungesicherten Kreuzungen, freiliegendem blanken Fels und unzureichend gepolsterten Liftmasten drohen den Skiläufern Gefahren. Das Foto zeigt eine Schneilanze ohne Aufprallschutz.
ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
6 von 13
Eis, Steine und kaum Schnee: Die Piste vom Testverlierer chreiberhau (Polen, Sklarska Poreba) im Riesengebirge.
ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
7 von 13
17 getestete Pisten erhielten acht Mal die Note "gut" und neun Mal "ausreichend". Die meisten "guten" Pisten haben die Tester in Österreich gefunden.
ADAC Skipisten Test 2010: Die Tops und Flops
8 von 13
Oberwiesenthal, Fichtelberg: ADAC- Urteil "ausreichend".

Der ADAC hat jetzt erstmals Skipisten in ganz Europa auf Service und auch Sicherheit getestet.

Das könnte Sie auch interessieren

Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Der Brokser Heiratsmarkt wurde am Freitag traditionell mit drei Böllerschüssen eröffnet. Ab sofort drehen sich wieder fünf Tage die Karussells auf …
Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Familien und Freunde sind gemeinsam zum Flugplatzfest nach Holzbalge gekommen. Mit so viel Zuspruch hatten die Organisatoren nicht gerechnet. …
Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

Bremen - Die Fans von Werder Bremen erlebten gleich im ersten Heimspiel der Saison eine herbe Enttäuschung. Nicht nur am und im Weserstadion war die …
„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

Weyher Ortsschild-Lauf

Beim Weyher Ortsschilderlauf am Samstag ging es darum, alle neun Ortsteile zu durchlaufen.
Weyher Ortsschild-Lauf

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrtschiff mit merkwürdigem Verbot - das dürfen Passagiere nicht mehr mit Kabinentür machen

Kreuzfahrtschiff mit merkwürdigem Verbot - das dürfen Passagiere nicht mehr mit Kabinentür machen

Ex-Kreuzfahrt-Mitarbeiter mit Geständnis: "Das Schwierigste, das wir ertragen..."

Ex-Kreuzfahrt-Mitarbeiter mit Geständnis: "Das Schwierigste, das wir ertragen..."

"Schlimmste Zeit meines Lebens": Kreuzfahrt-Mitarbeiter beschreibt, wozu er an Bord gezwungen wurde

"Schlimmste Zeit meines Lebens": Kreuzfahrt-Mitarbeiter beschreibt, wozu er an Bord gezwungen wurde

Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen

Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen

Kommentare