Wissenswertes rund um Nager

+

Warum hat ein Hamster Backentaschen? Was fressen Zwergkaninchen, Degu & Co.? In den Nagerwelten finden Sie jede Menge Infos.

Zwergkaninchen

Zwergkaninchen sind süße und generell pflegeleichte Haustiere, die zum Wohlfühlen einen Artgenossen brauchen. Vor der Anschaffung sollte man einige Vorbereitungen treffen. Für ein langes und gesundes Leben Ihrer neuen Haustiere ist es wichtig, dass die Zwerge sich in einer gut ausgestatteten Umgebung einleben können.

Für die Checkliste zur Erstausstattung,

Tipps für den Kauf von Zwergkaninchen und

Informationen zum richtigen Standort des Zwergkaninchenheims

Klick hier

Meerschweinchen

Meerschweinchen sind sehr soziale Haustiere, die immer mindestens zu zweit gehalten werden sollten. Mit einigen Vorbereitungen vor der Anschaffung und etwas Eingewöhnungszeit fühlen sich die kleinen Nager schnell heimisch, werden handzahm und begrüßen ihre Besitzer fröhlich pfeifend.

Für die Checkliste zur Erstausstattung,

Tipps für den Kauf von Meerschweinchen und

Informationen zum richtigen Standort  des Meerschweinchenheims

Klick hier

Hamster

Als typische Einzelgänger legen Hamster im Allgemeinen keinen Wert auf die Gesellschaft von Artgenossen. Wichtig sind Beschäftigungsmöglichkeiten mit denen die kleinen Nager auf Trab gehalten werden. Darum sollte das große Hamsterheim mit vielen Klettermöglichkeiten und einem Laufrad ausgestattet sein bevor der neue Hamster einzieht.

Für die Checkliste zur Erstausstattung,

Tipps für den Kauf von Hamstern,

Info: Hier steht das Hamsterheim richtig,

Abenteuerland Hamsterheim

Klick hier

Fabratten

Ratten sind aktive und intelligente Tiere, mit denen es nie langweilig wird. Aber auch die Tiere selbst mögen keine Langeweile: Ratten brauchen daher Gesellschaft von Artgenossen, ein geräumiges Heim und abwechslungsreiche, immer neue Spiel- und Klettermöglichkeiten.

Für die Checkliste zur Erstausstattung,

Tipps für den Kauf von Fabratten,

Info: Eine gesunde Ratte erkennt man an und

Informationen zum richtigen Standort des Rattenheims

Klick hier

Chinchillas

Chinchillas sind aktive und bewegungsfreudige Nager – und wirklich tolle Heimtiere. Wer sich über die Natur und das Wesen der Tiere informiert, kann Chinchillas optimale Lebensbedingungen bieten: mit dem richtigen Nagerheim, artgerechter Ernährung und ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten. Vor der Anschaffung sollte man daher einige Vorbereitungen treffen.

Für die Checkliste zur Erstausstattung,

Tipps für den Kauf von Chinchillas und

Info: Einen gesunden Chinchilla erkennt man an

Klick hier

Weitere Nager

Nagetiere gibt es über die ganze Welt verbreitet in sehr großer Artenvielfalt. Sie haben sich den jeweiligen Lebensräumen auf unterschiedliche Weise angepasst. Viele Nagerarten sind als Heimtiere bei uns bereits sehr beliebt und bekannt, andere Nager – dazu zählen ganz unterschiedliche Tiere – gewinnen erst nach und nach an Beliebtheit. Dabei ist wichtig: Jeder Nager hat seine ganz eigenen Ansprüche an artgerechte Nahrung, Beschäftigung und Nagerheim.

Klick hier

Mehr Informationen in der Vitakraft Tierwelt "Nager"

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Kommentare