Mit Punsch und Nussknacker - Weihnachtliche Hörbücher

Das Hörbuch "Nussknacker und Mäusekönig" handelt von einem Duell in der Weihnachtsnacht. Foto: Der Audio Verlag
1 von 5
Das Hörbuch "Nussknacker und Mäusekönig" handelt von einem Duell in der Weihnachtsnacht. Foto: Der Audio Verlag
"Professor Dur und die Notendetektive: Das Weihnachtsoratorium" Foto: Aktive Musik Verlagsgesellschaft
2 von 5
"Professor Dur und die Notendetektive: Das Weihnachtsoratorium" Foto: Aktive Musik Verlagsgesellschaft
"Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" soll einem Zauberer helfen, Böses in die Welt zu setzen. Können ein Kater und ein Rabe Schlimmeres verhindern? Foto: Hörbuch Hamburg
3 von 5
"Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" soll einem Zauberer helfen, Böses in die Welt zu setzen. Können ein Kater und ein Rabe Schlimmeres verhindern? Foto: Hörbuch Hamburg
Mit "Aber erst wird gegessen" von Dietmar Bittrich bekommt der Hörer eine bunte Sammlung von Weihnachtsgeschichten. Foto: Argon Verlag
4 von 5
Mit "Aber erst wird gegessen" von Dietmar Bittrich bekommt der Hörer eine bunte Sammlung von Weihnachtsgeschichten. Foto: Argon Verlag
Lohnt es sich heute noch, einen Buchladen aufzumachen? - "Meine wundervolle Buchhandlung" ist ein leidenschaftliches Plädoyer für Literatur. Foto: Jumbo Verlag
5 von 5
Lohnt es sich heute noch, einen Buchladen aufzumachen? - "Meine wundervolle Buchhandlung" ist ein leidenschaftliches Plädoyer für Literatur. Foto: Jumbo Verlag

Berlin (dpa/tmn) - Der Kalender verrät es: Lange ist es nicht mehr hin bis zum Weihnachtsfest - und damit höchste Zeit, sich nach geeigneten Stimmungsmachern umzusehen. Das darf gerne mal ein Hörbuch sein.

Ein Nussknacker, der in der Weihnachtsnacht zum Leben erwacht, eine musikalische Ratte, die jauchzt und frohlockt, der ewige Kampf zwischen Gut und Böse oder ein Heiligabend im Zug - es gibt auch in diesem Jahr viele neue interessante weihnachtliche Hörbücher. Eine Auswahl zum Fest:

"Nussknacker und Mäusekönig"

In der Geschichte "Nussknacker und Mäusekönig" aus dem DAV Verlag werden Kinder ab sechs Jahren in eine fantastische Welt entführt: Marie und ihr Bruder haben vom Patenonkel einen Nussknacker geschenkt bekommen, der in der Weihnachtsnacht zum Leben erwacht und von einem gemeinen Mäusekönig attackiert wird. Mit Maries Hilfe schafft er es, den Angreifer zu besiegen - und nimmt Marie zum Dank mit auf eine Reise ins Feenland. Das ans gleichnamige Weihnachtsmärchen von E.T.A. Hoffmann angelegte Hörspiel (10 Euro) ist mit Kompositionen von Tschaikowski unterlegt.

"Professor Dur und die Notendetektive"

Ins Jahr 1734 begleiten kleine Zuhörer der Geschichte "Professor Dur und die Notendetektive: Das Weihnachtsoratorium" (Igel Records) die Protagonisten Lasse und Lotte. Die beiden sollen eigentlich die Engelflügel für ihr Krippenspiel basteln, stattdessen besuchen sie lieber den Professor und seine musikalische Ratte Rigoletto in der Werkstatt. Denn der Professor hat eine besondere Gabe. Er kann sie mit seinem Zauberklavier in eine andere Zeit transportieren. Dieses Mal katapultiert das virtuose Spiel des Professors Lasse, Lotte und Rigoletto zu keinem Geringeren als Johann Sebastian Bach. Und der hat richtig Stress. Denn zum einen muss er weiter komponieren, zum anderen müssen die Partituren des frisch komponierten Weihnachtsoratoriums zu den Orchestermusikern gebracht werden. Für den Botenjob kommen Bach die Kinder gerade recht. Das Hörbuch (13 Euro) führt nicht nur in die Musik des Weihnachtsoratoriums ein, sondern erzählt auch von den Lebensumständen in Bachs Zeiten.

"Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch"

Spannend ist "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" von Michael Ende. Der böse Zauberer Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Hexe Tyrannja Vamperl, haben ein Problem. Irrwitzer hat in diesem Jahr noch nicht genug Böses getan und morgen schon ist Silvester. Der Hintergrund: Der Zauberer hat einen Pakt mit dem Teufel geschlossen und verliert seine Macht, wenn sein Konto der bösen Taten am Jahresende nicht prall genug gefüllt ist. So beschließt Irrwitzer, einen satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsch zu brauen, der alle guten Neujahrswünsche ins Gegenteil verkehrt. Hierzu muss er sich mit seiner Tante zusammentun, denn jeder von ihnen hat ein halbes Punschrezept. Doch Maurizio Moritz, der Kater des Zauberers, und Hexe Vamperls Rabe Jakob Krakel wollen den Wunschpunsch um jeden Preis verhindern. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Das witzige, von Schauspieler Christoph Maria Herbst gelesene Hörbuch (20 Euro) ist bei Silberfisch erschienen und für Hörer ab zehn Jahren geeignet.

"Aber erst wird gegessen"

Erwachsene können sich mit der Geschichtensammlung "Aber erst wird gegessen" von Dietmar Bittrich auf die Weihnachtstage einstimmen. Alles dreht sich in dem Hörbuch um die alljährlichen, oft übersteigerten Erwartungen ans Fest. So beschreibt eine Geschichte, wie einem beim Kochen, Backen oder Schmücken die liebe Verwandtschaft in die Quere kommen kann. Und eine andere Geschichte erzählt, dass es doch meist anders kommt als man denkt - so auch für Vater und Sohn, die mit der Bahn zur Bescherung bei den Großeltern unterwegs sind, als der Zug wegen eines Triebwagenschadens liegenbleibt. Und zwar so lange, dass die Reisenden ihre Geschenke im Zug auspacken. Die Geschichten laden zum Schmunzeln ein und sind auf zwei CDs (10 Euro) im Argon Verlag erschienen.

"Meine wundervolle Buchhandlung"

Auch das Hörbuch zum biografischen Roman "Meine wundervolle Buchhandlung" von Petra Hartlieb richtet sich eher an Erwachsene. Es erzählt, wie die Autorin und ihr Mann bei einem Wien-Besuch auf einen Buchladen aufmerksam werden, der gerade geschlossen wurde. Schnell ist die Idee geboren, die Buchhandlung weiter zu betreiben. Das Projekt fasziniert beide so sehr, dass sie ihr Leben total umkrempeln, ihre gut bezahlten Jobs in Hamburg hinter sich lassen und nach Wien ziehen, um sich mit Büchern eine neue Existenz aufzubauen. Das Hörbuch ist für 21 Euro im Jumbo Verlag erschienen.

Nussknacker und Mäusekönig

Professor Dur und die Notendetektive

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Aber erst wird gegessen

Meine wundervolle Buchhandlung

Das könnte Sie auch interessieren

Peter Maffay und Co. in Bremen: Fotos vom Open-Air-Konzert bei Mercedes

Ausgelassen feierten fast 40.000 Zuschauer am Samstag beim Mercedes-Benz-Open-Air auf dem Werksgelände der Bremer Automobilschmiede. Am Start waren …
Peter Maffay und Co. in Bremen: Fotos vom Open-Air-Konzert bei Mercedes

Großfeuer in Sulingen: Eine Bewohnerin verletzt

Bei einem Großbrand auf einem Bauernhof in Sulingen-Labbus ist eine Bewohnerin verletzt worden. Das Feuer sei in der Nacht zum Dienstag aus bislang …
Großfeuer in Sulingen: Eine Bewohnerin verletzt

Dorffest in Abbenhausen

Mit einem kleinen Open-Air Konzert startete das Dorffest am Samstagabend mit rund 250 Gästen. Drei Bands sorgten für Furore. „Vor allem der Drummer …
Dorffest in Abbenhausen

Stadtfest und „Streetfood-Circus“ in Diepholz

Der Diepholzer Marktplatz ist an diesem Wochenende Schauplatz des Stadtfestes, das in diesem Jahr erstmals zusammen mit dem „Streetfood-Circus“ …
Stadtfest und „Streetfood-Circus“ in Diepholz

Meistgelesene Artikel

Krass: 18-Jährige schläft eine Woche lang - ohne zu essen oder auf die Toilette zu gehen

Krass: 18-Jährige schläft eine Woche lang - ohne zu essen oder auf die Toilette zu gehen

Ryanair-Streik: Rückflug an anderem Tag nicht kostenfrei stornierbar

Ryanair-Streik: Rückflug an anderem Tag nicht kostenfrei stornierbar

Traumjob gefällig? Katzensitter auf griechischer Insel gesucht

Traumjob gefällig? Katzensitter auf griechischer Insel gesucht

Warum dieses Urlaubsfoto auf den zweiten Blick so verstörend ist

Warum dieses Urlaubsfoto auf den zweiten Blick so verstörend ist

Kommentare