Auch wenn es schwer fällt

Warum Sie ab sofort immer um fünf Uhr aufstehen sollten

+
Früh aufstehen lohnt sich für jeden - am besten schon um fünf Uhr.

Erfolgreiche Firmen-Chefs machen es vor: Sie stehen schon weit vor allen anderen auf. Und das aus gutem Grund, denn Frühaufsteher profitieren von einem biologischen Vorteil.

Schlafen Sie auch gerne lange und kommen erst am späten Vormittag so richtig in die Gänge? Was sich entspannt anhört, ist für viele erfolgreiche Menschen undenkbar. Firmenchefs wie Tim Cook (Apple) oder Jack Dorsey (Twitter) starten schon sehr früh in den Tag - immer auf der Jagd nach dem sprichwörtlichen Wurm. Und das ziemlich erfolgreich. 

Erfolgreiche Menschen nutzen einen biologischen Vorteil, um produktiv zu sein

Doch sind nun Menschen erfolgreich, weil sie früh aufstehen oder stehen erfolgreiche Menschen früh auf, um ihr Tagespensum überhaupt bewältigen zu können? Fest steht: Wer früh aufsteht, etwa um fünf Uhr, kann sich einen biologischen Vorteil zu Nutze machen. 

Nachts schüttet unser Gehirn nämlich vermehrt das Schlafhormon Melatonin aus. Bei Tagesanbruch sinkt dieses wieder, gleichzeitig produziert der Körper nun vermehrt das Wachmacher-Hormon Cortisol, um uns aus dem Bett zu locken. 

Lesen Sie auch: Fünf Dinge, die erfolgreiche Menschen schon als Kind gelernt haben.

Um diese Uhrzeit sind wir besonders leistungsfähig

Laut brain-effect.com soll der Cortisolspiegel gegen 6:30 Uhr seinen Höhepunkt erreichen - je nachdem, wie lange die Tage sind. Dieses Hoch soll bis etwa zehn Uhr anhalten. Zwischen sieben und zehn Uhr sind wir also mental voll auf der Höhe und besonders leistungsfähig

Wer in seinem Job möglichst produktiv arbeiten möchte, sollte also die frühen Morgenstunden nutzen und schon vor allen anderen im Büro sitzen. 

Mehr zum Thema: Wieso Langschläfer ständig gestresst sind - und unproduktiv.

Von Andrea Stettner

Elf Dinge, die erfolgreiche Menschen jeden Morgen im Büro machen

Ganz klar: Wer pünktlich im Büro ist, hat Zeit sich zu sortieren und stressfrei in den Tag zu starten. Wer jedoch schon in der Früh unter Zeitdruck gerät, verliert schnell den Überblick.
Ganz klar: Wer pünktlich im Büro ist, hat Zeit sich zu sortieren und stressfrei in den Tag zu starten. Wer jedoch schon in der Früh unter Zeitdruck gerät, verliert schnell den Überblick. © pixabay
Bevor Sie am Tisch Platz nehmen, sollten Sie nochmal die Gelegenheit nutzen, sich zu bewegen. Egal ob Stehen, Laufen oder Strecken - die Bewegung tut Ihnen gut und bringt den Kreislauf in Schwung.
Bevor Sie am Tisch Platz nehmen, sollten Sie nochmal die Gelegenheit nutzen, sich zu bewegen. Egal ob Stehen, Laufen oder Strecken - die Bewegung tut Ihnen gut und bringt den Kreislauf in Schwung. © pixabay
Überprüfen Sie außerdem, ob der Bürostuhl richtig eingestellt ist und sich alles, was Sie brauchen, in Reichweite befindet. So sorgen Sie für ein bequemes Umfeld - und gleichzeitig eine bessere Stimmung.
Überprüfen Sie außerdem, ob der Bürostuhl richtig eingestellt ist und sich alles, was Sie brauchen, in Reichweite befindet. So sorgen Sie für ein bequemes Umfeld - und gleichzeitig eine bessere Stimmung. © pixabay
Ein Lächeln auf den Lippen reicht oft schon aus, um die Motivation im Büro zu steigern. Dafür bieten sich ganz kleine Rituale wie eine tägliche Mail mit dem "Witz des Tages" - und schon ist Ihre Stimmung aufgehellt.
Ein Lächeln auf den Lippen reicht oft schon aus, um die Motivation im Büro zu steigern. Dafür bieten sich ganz kleine Rituale an wie eine tägliche Mail mit dem "Witz des Tages" - und schon ist Ihre Stimmung aufgehellt. © pixabay
Sie halten sich für besonders multitaskingfähig und wollen das täglich unter Beweis stellen? Dann boykottieren Sie sich eher selbst. Forscher der Universität von Stanford wollen herausgefunden haben, dass es produktiver ist, eine Sache nach der anderen zu erledigen.
Sie halten sich für besonders multitaskingfähig und wollen das täglich unter Beweis stellen? Dann boykottieren Sie sich eher selbst. Forscher der Universität von Stanford wollen herausgefunden haben, dass es produktiver ist, eine Sache nach der anderen zu erledigen. © pixabay
Bevor Sie sich an die Arbeit machen, sollten Sie erst einmal einen Blick in Ihren Kalender werfen: Stehen wichtige Termine an? Muss heute etwas ganz dringend erledigt werden? So haben Sie einen schnellen Überblick, können sich organisieren und auf die Aufgaben vorbereiten.
Bevor Sie sich an die Arbeit machen, sollten Sie erst einmal einen Blick in Ihren Kalender werfen: Stehen wichtige Termine an? Muss heute etwas ganz dringend erledigt werden? So haben Sie einen schnellen Überblick, können sich organisieren und auf die Aufgaben vorbereiten. © pixabay
Schätzen Sie gleich am Morgen die Laune Ihrer Kollegen ein. Gerade Chefs sollten mit den Mitarbeitern ins Gespräch kommen, um sicherzustellen, dass die Stimmung gut ist und somit der Tag produktiv wird.
Schätzen Sie gleich am Morgen die Laune Ihrer Kollegen ein. Gerade Chefs sollten mit den Mitarbeitern ins Gespräch kommen, um sicherzustellen, dass die Stimmung gut ist und somit der Tag produktiv wird. © pixabay
Den sozialen Aspekt sollten Sie auch in der Arbeit nicht vernachlässigen: Nutzen Sie morgens - vor allem als Führungskraft - die Gelegenheit Ihre Mitarbeiter oder Kollegen zu begrüßen. Dieser menschliche Ansatz ist ansteckend und motiviert.
Den sozialen Aspekt sollten Sie auch in der Arbeit nicht vernachlässigen: Nutzen Sie morgens - vor allem als Führungskraft - die Gelegenheit Ihre Mitarbeiter oder Kollegen zu begrüßen. Dieser menschliche Ansatz ist ansteckend und motiviert. © pixabay
Wer jeden Tag einen Papierberg durchwühlen muss, um an wichtige Unterlagen zu gelangen, tut sich keinen Gefallen. Sorgen Sie stets für Ordnung auf dem Schreibtisch - am besten gleich am Morgen.
Wer jeden Tag einen Papierberg durchwühlen muss, um an wichtige Unterlagen zu gelangen, tut sich keinen Gefallen. Sorgen Sie stets für Ordnung auf dem Schreibtisch - am besten gleich am Morgen. © pixabay
Schreiben Sie sich nicht nur auf, was getan werden muss, sondern am besten auch in einer realistischen Reihenfolge. Denn wer am Morgen schon Prioritäten setzt, startet gut vorbereitet in den Tag. Die wichtigsten Aufgaben sollten Sie sofort angehen, weil zu Tagesbeginn der Elan noch am größten ist.
Schreiben Sie sich nicht nur auf, was getan werden muss, sondern am besten auch in einer realistischen Reihenfolge. Denn wer am Morgen schon Prioritäten setzt, startet gut vorbereitet in den Tag. Die wichtigsten Aufgaben sollten Sie sofort angehen, weil zu Tagesbeginn der Elan noch am größten ist. © pixabay
Denken Sie öfter mal darüber nach, wie Sie anderen helfen können. Denn wer den Kollegen unter die Arme greift, ist meistens zufriedener und weniger gestresst - wie der Präident des American Enterprise Instituts Arthur C. Brooks meint. Der Grund: Man steht nicht selbst im Mittelpunkt und kann enttäuschende Ergebnisse besser wegstecken.
Denken Sie öfter mal darüber nach, wie Sie anderen helfen können. Denn wer den Kollegen unter die Arme greift, ist meistens zufriedener und weniger gestresst - wie der Präident des American Enterprise Instituts Arthur C. Brooks meint. Der Grund: Man steht nicht selbst im Mittelpunkt und kann enttäuschende Ergebnisse besser wegstecken. © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Vom Apple zum Androiden wechseln

Vom Apple zum Androiden wechseln

So baut man einen Mini-Teich im Kübel

So baut man einen Mini-Teich im Kübel

Urlaub machen in den Hotels der Stars

Urlaub machen in den Hotels der Stars

Diese Rabatte bieten Kreuzfahrt-Reedereien für Familien

Diese Rabatte bieten Kreuzfahrt-Reedereien für Familien

Meistgelesene Artikel

Traumjob gefällig? Katzensitter auf griechischer Insel gesucht

Traumjob gefällig? Katzensitter auf griechischer Insel gesucht

Lügen im Lebenslauf: Diese Tricks kennt jeder Personaler

Lügen im Lebenslauf: Diese Tricks kennt jeder Personaler

Gehalt: Wie viel verdient man im Einzelhandel?

Gehalt: Wie viel verdient man im Einzelhandel?

Weil sie irres Gehalt kassierte: Geschäftsführerin fristlos gefeuert

Weil sie irres Gehalt kassierte: Geschäftsführerin fristlos gefeuert

Kommentare