Umfrage: Erotische Ausstrahlung hilfreich im Job

Berlin - Viele Deutsche halten eine erotische Ausstrahlung für hilfreich, um beruflich Erfolg zu haben. Das hat eine repräsentative Umfrage unter Erwerbstätigen des Meinungsforschungsinstituts Forsa in Berlin ergeben.

So glaubt jeder zweite Mann (54 Prozent), dass ein Mensch mit erotischer Ausstrahlung leichter Karriere macht als ein Kollege ohne Sexappeal. Bei den Frauen sind nicht ganz so viele dieser Auffassung (45 Prozent). Für die Umfrage im Auftrag der Zeitschrift “Stern“ wurden 1003 Menschen interviewt.

Auch wären Männer eher bereit, für das berufliche Fortkommen zu flirten. So würden 18 Prozent der Männer für die Karriere einen Flirt beginnen. Von den Frauen würden das nur 8 Prozent machen. Nur eine Minderheit der Arbeitnehmer kann sich vorstellen, für die Karriere ein sexuelles Verhältnis zu beginnen: 4 Prozent der Männer und sogar nur 1 Prozent der Frauen.

dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung

Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung

Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten

Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten

Unzufrieden im Job? Die 25 besten Arbeitgeber Deutschlands 2017

Unzufrieden im Job? Die 25 besten Arbeitgeber Deutschlands 2017

Diese fünf Entscheidungen bereuen Menschen am meisten

Diese fünf Entscheidungen bereuen Menschen am meisten

Kommentare