Mehr neue Lehrlinge auf dem Bau

Berlin - Im laufenden Ausbildungsjahr haben sich mehr junge Menschen für eine Lehre auf dem Bau entschieden als im Vorjahr. Der Fachkräftemangel in der Baubranche ist aber nach wie vor ein Problem.

9900 neue Lehrverträge wurden geschlossen, knapp ein Zehntel mehr, wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie am Freitag in Berlin mitteilte. “Vor dem Hintergrund eines nahezu leergefegten Arbeitsmarktes für Baufacharbeiter ist diese Entwicklung sehr erfreulich“, sagte Hauptgeschäftsführer Michael Knipper.

Die Branche bilde damit insgesamt 33 500 Nachwuchskräfte in 50 Bauberufen aus. Immer mehr Unternehmen klagten jedoch, dass der Fachkräftemangel ihre Bautätigkeit behindere. Die Branche müsse wieder mehr in Ausbildung investieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Neue Massenproteste gegen Rassismus in den USA

Neue Massenproteste gegen Rassismus in den USA

Bayern-Basketballer patzen zum Auftakt gegen Ulm

Bayern-Basketballer patzen zum Auftakt gegen Ulm

Nächster Bayern-Erfolg - BVB siegt - Leipzig nur 1:1

Nächster Bayern-Erfolg - BVB siegt - Leipzig nur 1:1

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Meistgelesene Artikel

Wer auf diese zwei Wörter verzichtet, soll erfolgreicher werden

Wer auf diese zwei Wörter verzichtet, soll erfolgreicher werden

Kündigung wegen Krankheit: In diesen Fällen könnten Sie entlassen werden

Kündigung wegen Krankheit: In diesen Fällen könnten Sie entlassen werden

Welchen Urlaubsanspruch habe ich bei Kündigung?

Welchen Urlaubsanspruch habe ich bei Kündigung?

Lohnfortzahlung im Krankheitsfall: So lange bekommen Sie Geld vom Arbeitgeber

Lohnfortzahlung im Krankheitsfall: So lange bekommen Sie Geld vom Arbeitgeber

Kommentare