Jeder Zweite ist immer für den Job erreichbar

+
Handy stets griffbereit: Jeder zweite Berufstätige ist rund um die Uhr für den Job erreichbar.

Berlin - Auch nach ihrem Dienst haben viele Arbeitnehmer längst nicht Feierabend: Jeder zweite Berufstätige (51 Prozent) ist inzwischen jederzeit für den Job erreichbar.

Ein weiteres Drittel (32) nimmt dienstliche Anfragen per Telefon oder E-Mail in Ausnahmefällen oder zu festgelegte Zeiten in der Freizeit entgegen. Das hat eine Umfrage für den BKK Bundesverband in Berlin ergeben. Befragt wurden 2322 Berufstätige im Alter von 18 bis 65 Jahren.

Handy-Tipps für den Urlaub

Handy-Tipps für den Urlaub

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Krankmeldung - Das müssen Sie beachten 

Krankmeldung - Das müssen Sie beachten 

Fünf Tricks, wie Sie jede Diskussion gewinnen

Fünf Tricks, wie Sie jede Diskussion gewinnen

An dieser einen Sache erkennen Profis, wer der geborene Anführer ist

An dieser einen Sache erkennen Profis, wer der geborene Anführer ist

Wie erkläre ich dem Personaler, warum mir gekündigt wurde? 

Wie erkläre ich dem Personaler, warum mir gekündigt wurde? 

Kommentare