GM will tausende Computerexperten einstellen

+
General Motors schafft neue Jobs für Computerexperten.

Detroit - Der US-Autohersteller General Motors (GM) will Computerkompetenz in das Unternehmen bringen und dazu in den kommenden Jahren mehrere tausend neue Arbeitsplätze schaffen.

In Michigan sollen für ein neues Technologiezentrum bis zu 1.500 Computerexperten eingestellt werden, teilte GM mit. Insgesamt seien vier neue Technologiezentren mit insgesamt 10.000 Angestellten in den kommenden drei bis fünf Jahren geplant, eines davon in Austin. Die beiden weiteren Standorte sind noch nicht bekannt. Ziel sei, künftig 90 Prozent der Informationstechnologie für GM im Unternehmen selbst zu entwickeln, anstatt Aufträge an Fremdfirmen zu vergeben, hieß es.

In Deutschland ist GM mit der Marke Opel präsent. Im Zuge der US-Finanzkrise musste GM 2009 Insolvenz anmelden, wurde aber durch Staatshilfe gerettet.

Die Stars vom Autosalon Paris 2012

Die Stars vom Autosalon Paris 2012

dapd

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung

Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung

Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten

Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten

Darum sind Sie als Einzelkind im Job besser als die anderen

Darum sind Sie als Einzelkind im Job besser als die anderen

Mit diesen Psycho-Tricks bekommen Kellner mehr Trinkgeld

Mit diesen Psycho-Tricks bekommen Kellner mehr Trinkgeld

Kommentare