Tipp für Firmenchefs

Tesla: Dieser Spruch von Elon Musk zeigt, was Unternehmer falsch machen – und deshalb der Erfolg ausbleibt

Tesla-Chef Elon Musk weiß, wie Unternehmen erfolgreich geführt werden.
+
Tesla-Chef Elon Musk weiß, wie Unternehmen erfolgreich geführt werden.

Tech-Ikone Elon Musk hat Tesla und SpaceX an die Spitze des Erfolgs geführt. Jetzt enthüllte er einen Ratschlag, der CEOs auf der ganzen Welt hellhörig machen dürfte.

Tesla-Chef Elon Musk* sorgt mit seiner neuen Gigafactory in Grünheide bei Berlin derzeit für jede Menge Aufmerksamkeit. Nicht nur die umstrittenen Rodungsarbeiten auf dem Firmengelände sorgen dabei immer wieder für Schlagzeilen. Auch die neu entstehenden Arbeitsplätze rücken bei Arbeitnehmern aus ganz Deutschland zunehmend in den Fokus. Schließlich sollen hier langfristig bis zu 40.000 Mitarbeiter einen Job finden – vom Lackierer bis zum IT-Profi. Die ersten Bewerbungsrunden laufen bereits. Jetzt hat der erfolgreiche Firmenchef einen wertvollen Tipp für alle CEOs parat.

Lesen Sie hier: Bewerbung bei Tesla: Personaler verrät, vor welcher Frage Sie sich besonders in Acht nehmen sollten

Elon Musks Tipp: Kritikern gut zuhören

Wie Elon Musk kürzlich auf dem CEO-Summit des Wall Street Journals verriet, sollten Firmenchefs vor allem einen Ratschlag beherzigen, wenn sie mit ihrem Unternehmen durchstarten wollen: Gut zuhören – vor allem den Kritikern. Denn nur so seien sie in der Lage, ein wirklich tolle Produkt zu entwickeln, berichtet der TV Sender CNBC. Sein eindringlicher Rat an alle Firmen-Chefs: „Tretet einen Schritt zurück und fragt euch: ,Ist unser Produkt so fantastisch, wie es sein könnte?“ Doch genau daran scheitern viele CEOs, weil Sie sich zu sehr auf das Endergebnis, statt auf den Weg dorthin fokussieren, so Musk.

Um sich voll und ganz dem Produkt zu widmen, empfiehlt der Tesla-Chef, weniger Zeit mit Meetings, PowerPoint-Präsentationen und Finanzen zu verbringen. Stattdessen sollten sich seine CEO-Kollegen viel öfter in der Fabrik aufhalten und den Kunden mehr Zeit widmen. Über das Ergebnis dürften sich vor allem die Endverbraucher freuen.(as) *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema: Gehalt bei Tesla: „Die Bezahlung ist ein Kracher“ - so viel verdienen Elon Musks Mitarbeiter in Deutschland.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Gehalt: Zehn Berufe, in denen Sie super verdienen - ohne Chef zu sein

In welchen Berufen kann ich gut verdienen, ohne Chef zu sein? Dieser Frage ist das Online-Portal gehalt.de nachgegangen und hat die bestbezahlten Berufe 2018 ohne Personalverantwortung ermittelt.
In welchen Berufen kann ich gut verdienen, ohne Chef zu sein? Dieser Frage ist das Online-Portal gehalt.de nachgegangen und hat die bestbezahlten Berufe 2018 ohne Personalverantwortung ermittelt. © pixabay / scronfinixio
Platz 10: Business Developer - 62.551 Euro brutto im Jahr
Platz 10: Business Developer verdienen 62.551 Euro brutto im Jahr (Median). © pixabay / rawpixel
Platz 9 sichern sich Wertpapierhändler. Sie streichen ein jährliches Gehalt von 64.784 Euro brutto ein.
Platz 9 sichern sich Wertpapierhändler. Sie streichen ein jährliches Gehalt von 64.784 Euro brutto ein. © Arne Dedert / dpa
Als Verkaufsleitung oder in der Vertriebssteuerung verdienen Mitarbeiter 67.699 Euro brutto im Jahr - und sichern sich den 8. Platz im Ranking.
Als Verkaufsleitung oder in der Vertriebssteuerung verdienen Mitarbeiter 67.699 Euro brutto im Jahr - und sichern sich den 8. Platz im Ranking. © pixabay / hectorgalarza
Platz 7 geht an die Versicherungsmathematiker. Sie dürfen sich über ein Gehalt von jährlich 71.042 Euro brutto freuen.
Platz 7 geht an die Versicherungsmathematiker. Sie dürfen sich über ein Gehalt von jährlich 71.042 Euro brutto freuen. © pixabay / stevepb
Platz 6: Als Regionalverkaufsleiter verdienen Angestellte  stolze 74.528 Euro brutto im Jahr.
Platz 6: Als Regionalverkaufsleiter verdienen Angestellte  stolze 74.528 Euro brutto im Jahr. © pixabay / Free-Photos
Key Account Manager betreuen die wichtigsten Geschäftspartner des Unternehmen. Dafür winkt ein Jahresgehalt von 75.671 Euro brutto - und Platz 5 im Ranking.
Key Account Manager betreuen die wichtigsten Geschäftspartner des Unternehmen. Dafür winkt ein Jahresgehalt von 75.671 Euro brutto - und Platz 5 im Ranking. © pixabay / SNCR_GROUP
Doch nicht nur im Finanzbereich lässt sich gut verdienen. Als Facharzt winken 80.722 Euro brutto im Jahr. Damit landen sie auf Platz 4 der bestbezahlten Berufe ohne Personalverantwortung.
Doch nicht nur im Finanzbereich lässt sich gut verdienen. Als Facharzt winken 80.722 Euro brutto im Jahr. Damit landen sie auf Platz 4 der bestbezahlten Berufe ohne Personalverantwortung. © Christian Dittrich / dpa
Jetzt wird es spannend: Platz 3 geht an Fondsmanager mit einem Gehalt von  83.641 brutto im Jahr.
Jetzt wird es spannend: Platz 3 geht an Fondsmanager mit einem Gehalt von  83.641 brutto im Jahr. © pixabay / 3844328
Platz 2: Als Mergers & Acquisitions Specialist kümmern sich Mitarbeiter um den Kauf und  Verkauf von Unternehmen oder um Fusionen. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe verdienen sie 99.635 Euro brutto im Jahr.
Platz 2: Als Mergers & Acquisitions Specialist kümmern sich Mitarbeiter um den Kauf und  Verkauf von Unternehmen oder um Fusionen. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe verdienen sie 99.635 Euro brutto im Jahr. © pixabay / Free-Photos
Platz 1: Oberärzte sichern sich den Spitzenplatz unter den Berufen ohne Personalverantwortung. Ihr Gehalt von 115.317 Euro brutto im Jahr kann sich wirklich sehen lassen.
Platz 1: Oberärzte sichern sich den Spitzenplatz unter den Berufen ohne Personalverantwortung. Ihr Gehalt von 115.317 Euro brutto im Jahr kann sich wirklich sehen lassen. © Rolf Vennenbernd / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor

Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor

Bescheidener Auftritt: DFB-Frauen nur 0:0 gegen Chile

Bescheidener Auftritt: DFB-Frauen nur 0:0 gegen Chile

Meistgelesene Artikel

Familiäres Kleinunternehmen oder All-inclusive-Großbetrieb?

Familiäres Kleinunternehmen oder All-inclusive-Großbetrieb?

Familiäres Kleinunternehmen oder All-inclusive-Großbetrieb?
Lösung zu Mathe-Rätsel: Wer knackt diese verzwickte Rechenaufgabe?

Lösung zu Mathe-Rätsel: Wer knackt diese verzwickte Rechenaufgabe?

Lösung zu Mathe-Rätsel: Wer knackt diese verzwickte Rechenaufgabe?
Gehirnjogging für Intelligente: Welcher Weg ist der Richtige?

Gehirnjogging für Intelligente: Welcher Weg ist der Richtige?

Gehirnjogging für Intelligente: Welcher Weg ist der Richtige?
Was der Arbeitnehmer der Zukunft können muss

Was der Arbeitnehmer der Zukunft können muss

Was der Arbeitnehmer der Zukunft können muss

Kommentare