Ranking

Die fünf bestbezahlten Ausbildungen

+
Sie sind die Topverdiener unter den Azubis: Maurer-Lehrlinge - im Westen.

Allgemein bekannt ist: Die besser bezahlten Ausbildungsberufe sind männlich dominiert und die Vergütungen im Westen höher. Aber welche Ausbildung ist die Nummer eins unter den bestbezahlten?

Bonn - In welchen Berufen bekommen Auszubildende am meisten Geld? Die Top 5 - sortiert nach der höchsten tariflichen Vergütung und unterteilt in Ost und West:

Platz 1

Maurer (1057 Euro im Westen/861 Euro im Osten)

Platz 2

Mechatroniker (998 Euro/976 Euro)

Platz 3

Industriemechaniker (992 Euro/947 Euro)

Platz 4

Versicherungskaufmann (986 Euro/986 Euro)

Platz 5

Industriekaufmann (960 Euro/894 Euro)

Die Angaben kommen vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und beziehen sich auf 2015. Die Durchschnittswerte wurden nach West und Ost unterteilt, da es jeweils unterschiedliche Tarifverträge gibt.

dpa/tmn

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Meistgelesene Artikel

Mit dieser Krankmeldung blamierte er sich bei seinem Chef

Mit dieser Krankmeldung blamierte er sich bei seinem Chef

Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung

Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung

Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten

Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten

Unzufrieden im Job? Die 25 besten Arbeitgeber Deutschlands 2017

Unzufrieden im Job? Die 25 besten Arbeitgeber Deutschlands 2017

Kommentare