Ressortarchiv: Karriere

Mobbing am Arbeitsplatz: So wehren Sie sich gegen Schikanen

Mobbing am Arbeitsplatz: So wehren Sie sich gegen Schikanen

Lästern, ausgrenzen, schikanieren: Mobbing am Arbeitsplatz macht psychisch und körperlich krank. Wie Sie gegen fiese Kollegen vorgehen - und was nichts bringt.
Mobbing am Arbeitsplatz: So wehren Sie sich gegen Schikanen
Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Kaum ist das Abitur bestanden, stellt sich die Frage: Was nun? Gleich eine Ausbildung oder ein Studium beginnen - darauf haben viele keine Lust. Welche Möglichkeiten gibt es für ein Orientierungsjahr?
Drei Optionen für ein Orientierungsjahr
Bei diesen sieben Fehlern wird Ihre Bewerbung abgelehnt

Bei diesen sieben Fehlern wird Ihre Bewerbung abgelehnt

Personaler werfen oft nur einen kurzen Blick in die Bewerbung, um zu entscheiden, ob Sie als Kandidat interessant sind. Diese Fehler sollten Sie dabei vermeiden.
Bei diesen sieben Fehlern wird Ihre Bewerbung abgelehnt
10 Sätze, die Sie Ihrem Chef schon immer mal sagen wollten

10 Sätze, die Sie Ihrem Chef schon immer mal sagen wollten

Es ist in der Arbeit nicht leicht, seine Meinung ungefiltert zu äußern - und nicht immer ratsam. Besonders nicht gegenüber dem Chef. Dabei würde es manchmal richtig gut tun.
10 Sätze, die Sie Ihrem Chef schon immer mal sagen wollten
Ursache für tödliche Unfälle am Bau sind oft Abstürze

Ursache für tödliche Unfälle am Bau sind oft Abstürze

Einmal kurz nicht aufgepasst - schnell können routinierte Arbeitsabläufe zu schwerwiegenden Unfällen führen. Gerade auf Baustellen ist es besonders wichtig, Gefahrenquellen zu erkennen und zu beseitigen.
Ursache für tödliche Unfälle am Bau sind oft Abstürze
Konzentriert im Büro: Mit dieser kleinen Übung ganz leicht

Konzentriert im Büro: Mit dieser kleinen Übung ganz leicht

Bei acht Stunden täglich im Büro ist es unmöglich, die Konzentration kontinuierlich aufrecht zu erhalten. Mit einer kleinen Übung können Sie daran arbeiten.
Konzentriert im Büro: Mit dieser kleinen Übung ganz leicht
Boom bei Kleinkinderbetreuung erfordert mehr Kita-Personal

Boom bei Kleinkinderbetreuung erfordert mehr Kita-Personal

Immer mehr Eltern lassen ihre Kleinen von Tagesmüttern oder in Kindergärten betreuen. Das bleibt auf dem Arbeitsmarkt für Kita-Beschäftigte zum Glück nicht ohne Folgen, bilanzieren Fachleute.
Boom bei Kleinkinderbetreuung erfordert mehr Kita-Personal
Wie Introvertierte im Vorstellungsgespräch punkten

Wie Introvertierte im Vorstellungsgespräch punkten

Oft steht in Vorstellungsgesprächen nicht die erbrachte, sondern die behauptete Leistung im Vordergrund. Gerade stille, introvertierte Menschen gehen da manchmal unter. Doch auch sie können im Bewerbungsgespräch überzeugen.
Wie Introvertierte im Vorstellungsgespräch punkten
Bewerbung: Mit diesen drei Tipps machen Sie richtig Eindruck

Bewerbung: Mit diesen drei Tipps machen Sie richtig Eindruck

Eine Initiativbewerbung ist nicht leicht. Besonders das Anschreiben hat so seine Tücken. Doch so schinden Sie richtig Eindruck beim zukünftigen Arbeitgeber.
Bewerbung: Mit diesen drei Tipps machen Sie richtig Eindruck
Was einen guten Praktikanten ausmacht

Was einen guten Praktikanten ausmacht

Ein Praktikum ist für viele Menschen der erste Kontakt mit der Arbeitswelt. Daher gibt es einige ideale Verhaltensweisen für Praktikanten, die durchaus förderlich sein können.
Was einen guten Praktikanten ausmacht
Drei Tipps für ein gutes Uni-Referat

Drei Tipps für ein gutes Uni-Referat

Referate gehören zum Uni-Alltag. Doch vielen Studenten bereiten sie große Probleme. Diese lassen sich leicht vermeiden, wenn man folgende Tipps beherzigt.
Drei Tipps für ein gutes Uni-Referat
Diese Angewohnheit hat Steve Jobs erfolgreich gemacht

Diese Angewohnheit hat Steve Jobs erfolgreich gemacht

Steve Jobs gehörte zu den besten und kreativsten Köpfen unserer Zeit. Doch wie wurde der verstorbene Apple-Chef so erfolgreich? Ein einfacher Trick half ihm.
Diese Angewohnheit hat Steve Jobs erfolgreich gemacht
11 Stress-Faktoren, die im Job krank machen

11 Stress-Faktoren, die im Job krank machen

Stress im Job wird immer weniger zur Ausnahme als zum Regelfall in der Arbeitswelt. Laut einem Forschungsprojekt gibt es elf Faktoren, die krank machen.  
11 Stress-Faktoren, die im Job krank machen
Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

IT-Systemkaufmann - das klingt erst einmal trocken und nach viel Arbeit am Computer. Tatsächlich ist die Ausbildung aber sehr kreativ. Nach der Ausbildung haben junge Menschen gute Perspektiven - und zwar in ganz verschiedenen Berufen.
Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?
Die Herausforderungen der Uni-Küken

Die Herausforderungen der Uni-Küken

In den Hörsälen der Hochschulen sitzen immer mehr minderjährige Studenten. Rechtlich ist das kaum mehr ein Problem, die Unis haben sich angepasst. Die Herausforderung für die Jugendlichen liegt eher am Altersunterschied zu den Kommilitonen.
Die Herausforderungen der Uni-Küken
In der Sackgasse: Wenn die Karriere stillsteht

In der Sackgasse: Wenn die Karriere stillsteht

Wer sich über Jahre beruflich nicht weiterentwickelt, ist oft frustriert. Statt sich neuen Herausforderungen zu widmen, sind Mitarbeiter Teil der immer gleichen Routine. Um Stagnation im Job zu überwinden, lässt sich jedoch mehr tun, als manche denken.
In der Sackgasse: Wenn die Karriere stillsteht
Kurz vor dem Abitur: Drei Tipps für die Berufsorientierung

Kurz vor dem Abitur: Drei Tipps für die Berufsorientierung

Mache ich das Architekturstudium oder lerne ich erst Zimmermann? Wer kurz vor dem Abitur steht, steckt momentan mitten in der Berufsorientierungsphase. Eine Karriereberaterin gibt Tipps.
Kurz vor dem Abitur: Drei Tipps für die Berufsorientierung
Voraussetzungen für Verdachtskündigung sind hoch

Voraussetzungen für Verdachtskündigung sind hoch

Ein Verdacht, dass ein Arbeitnehmer betrügt, kann schnell entstehen. Allerdings ist dies kein Kündigungsgrund. Es braucht konkrete Fakten, um diesen Verdacht zu beweisen. Sonst wird die Kündigung unwirksam, besagt ein aktuelles Gerichtsurteil.
Voraussetzungen für Verdachtskündigung sind hoch
Wie werde ich..? Brauer und Mälzer

Wie werde ich..? Brauer und Mälzer

Biochemische Prozesse kontrollieren, komplexe Anlagen bedienen und viel putzen: Bier brauen ist ein anspruchsvoller Job - und bietet überraschend viele Perspektiven.
Wie werde ich..? Brauer und Mälzer
Hannover Messe stellt Roboter als Kollegen des Menschen vor

Hannover Messe stellt Roboter als Kollegen des Menschen vor

Riesige automatisierte Fabrikhallen voller Roboter - aber dafür menschenleer? Diese Sorge ist nicht neu. Es kann aber auch ganz anders kommen: Die Hannover Messe will den Roboter als Kollegen zeigen - der brav wartet, bis er an der Reihe ist.
Hannover Messe stellt Roboter als Kollegen des Menschen vor
So dreist lügen die Deutschen bei der Arbeit

So dreist lügen die Deutschen bei der Arbeit

Vertrauen Sie Ihren Kollegen? Wenn es nach den neuesten Umfragen geht, sollten Sie lieber misstrauisch sein. Denn jeder Zweite lügt bei der Arbeit - täglich.
So dreist lügen die Deutschen bei der Arbeit
Arbeiten oder Studium: So kann es nach der Lehre weitergehen

Arbeiten oder Studium: So kann es nach der Lehre weitergehen

Weiterlernen oder endlich eigenes Geld verdienen? Diese Frage stellen sich derzeit wohl viele Azubis im letzten Lehrjahr. Denn ihre Ausbildung neigt sich dem Ende entgegen. Hier sind fünf Optionen für sie.
Arbeiten oder Studium: So kann es nach der Lehre weitergehen
Diese zwei Fragen sollten Sie sich bei Stress stellen

Diese zwei Fragen sollten Sie sich bei Stress stellen

Schnell noch die Mails checken, den Bericht fertig schreiben und ab zum Yoga: Junge Menschen leiden stärker denn je unter Stress. Wie bleiben wir dabei glücklich?
Diese zwei Fragen sollten Sie sich bei Stress stellen
Forscher warnen deutsche Unis vor Noteninflation

Forscher warnen deutsche Unis vor Noteninflation

Eine Eins auf dem Zeugnis - doch was ist die noch wert? Flensburger Forscher haben das Phänomen Noteninflation an deutschen Hochschulen untersucht. Sie plädieren für mehr Transparenz, der Fairness halber.
Forscher warnen deutsche Unis vor Noteninflation
Jobsharing: In der Theorie hip, in der Praxis kaum genutzt

Jobsharing: In der Theorie hip, in der Praxis kaum genutzt

Zwei Mitarbeiter, die gemeinsam eine Stelle so ausfüllen, als wären sie verschmolzen: Das ist das Prinzip von Jobsharing. Arbeitnehmer reduzieren so ihre Stunden, Arbeitgeber nutzen die Talente von zwei Fachkräften. Dennoch gibt es das Modell nur selten.
Jobsharing: In der Theorie hip, in der Praxis kaum genutzt
Mitarbeiter können zur Weiterbildung verpflichtet sein

Mitarbeiter können zur Weiterbildung verpflichtet sein

Auch bei einer Fortbildung herrschen Rechte und Pflichten. Eine Schulung kann der Arbeitgeber sogar anordnen. Dafür gelten folgende Regeln.
Mitarbeiter können zur Weiterbildung verpflichtet sein
Einzelhandel-Azubis: Spezialisierung auf Onlineshops möglich

Einzelhandel-Azubis: Spezialisierung auf Onlineshops möglich

Der Onlinehandel boomt. Um Auszubildende gut auf diesen Bereich vorzubereiten, gibt es ab August neue Ausbildungsrichtlinien für den Beruf des Einzelhandelskaufmanns. Diese enthalten eine spezielle Qualifikation im Online-Segment.
Einzelhandel-Azubis: Spezialisierung auf Onlineshops möglich
Als Mediziner eine Auslandsfamulatur machen

Als Mediziner eine Auslandsfamulatur machen

Viele Medizinstudenten wollen einen Teil ihrer vorgeschriebenen medizinischen Praktika im Ausland absolvieren. Es klingt verlockend: Bei der Arbeit die Welt kennenlernen. Doch wie kommt man an eine Auslandsfamulatur? Und wann macht das überhaupt Sinn?
Als Mediziner eine Auslandsfamulatur machen
Scheinpraktikum kann als reguläres Arbeitsverhältnis gelten

Scheinpraktikum kann als reguläres Arbeitsverhältnis gelten

Arbeitegeber sparen, wo sie nur können. Deswegen stellen manche Unternehmen gerne Praktikanten ein und lassen sie alltägliche Tätigkeiten erledigen. Doch das ist nur unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt.
Scheinpraktikum kann als reguläres Arbeitsverhältnis gelten
Wie werde ich Buchhändler/in?

Wie werde ich Buchhändler/in?

Morgens geht es mit dem Einräumen der Bücher los, und abends steht noch eine Autorenlesung an: Buchhändler haben mitunter ziemlich lange Arbeitstage. Richtig ist in dem Job nicht nur, wer ständig etwas Neues entdecken möchte.
Wie werde ich Buchhändler/in?
Jobs im Bereich Barrierefreiheit

Jobs im Bereich Barrierefreiheit

Barrierefreiheit sorgt dafür, dass Menschen mit Behinderung besser durch den Alltag kommen. Wer sich damit auskennt, hat auf dem Jobmarkt gute Chancen, sagen Experten. Spezialist für Barrierefreiheit wird man aber oft nur mit viel Eigeninitiative.
Jobs im Bereich Barrierefreiheit
Neue Ausbildungsordnung für Metall-Verfahrensmechaniker

Neue Ausbildungsordnung für Metall-Verfahrensmechaniker

Die Ausbildung für Verfahrensmechaniker im Bereich der Metall-Industrie wird komplexer: Ab August kommen die Fachgebiete "Industrie 4.0" und "neue Leitsysteme" dazu.
Neue Ausbildungsordnung für Metall-Verfahrensmechaniker
Junge Eltern können ihre Ausbildung in Teilzeit machen

Junge Eltern können ihre Ausbildung in Teilzeit machen

Eine große Hilfe, die wenig genutzt wird: Azubis mit kleinen Kindern können ihre Lehre in Teilzeit absolvieren. So ist ein Abschluss trotz Familie möglich.
Junge Eltern können ihre Ausbildung in Teilzeit machen
Erfolgreiche Menschen stellen alle eine Frage mit vier Wörtern

Erfolgreiche Menschen stellen alle eine Frage mit vier Wörtern

Sicher haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie erfolgreicher im Beruf sein können. Diese vier Wörter helfen jedem weiter.
Erfolgreiche Menschen stellen alle eine Frage mit vier Wörtern
Zahl der neuen Azubis auf Rekordtief

Zahl der neuen Azubis auf Rekordtief

Immer weniger Jugendliche in Deutschland beginnen eine Lehre. Das gilt allerdings nicht für alle Ausbildungsbereiche. Ausnahme ist der Öffentliche Dienst.
Zahl der neuen Azubis auf Rekordtief
Wutanfälle im Job: Wie Sie Ihren Ärger in den Griff bekommen

Wutanfälle im Job: Wie Sie Ihren Ärger in den Griff bekommen

Nervige Mails, tausend Anrufe, ein langsamer PC und stichelnde Kollegen - es ist einfach zum Haare raufen. Aber wie bekommen Sie Ihre Wut in den Griff?
Wutanfälle im Job: Wie Sie Ihren Ärger in den Griff bekommen
Vorstrafen und Co.: Was bei der Beamteneinstellung gilt

Vorstrafen und Co.: Was bei der Beamteneinstellung gilt

Beamter wird man auf Lebenszeit. Auch deshalb läuft die Einstellung etwas anders ab als bei Arbeitnehmern, die sich in der Wirtschaft bewerben. Ein Fachanwalt für Arbeitsrecht erklärt ein paar Unterschiede.
Vorstrafen und Co.: Was bei der Beamteneinstellung gilt
Studie: Studentenwohnungen werden rasant teurer

Studie: Studentenwohnungen werden rasant teurer

München, Berlin, Heidelberg - Studenten müssen in vielen Städten für Wohnungen heute laut Forschern deutlich mehr zahlen als noch vor einigen Jahren. Und Besserung ist nicht in Sicht.
Studie: Studentenwohnungen werden rasant teurer
New York: Diese fiese Frage ist Chefs ab jetzt verboten

New York: Diese fiese Frage ist Chefs ab jetzt verboten

Schwitzige Hände, nervöses Lächeln und dann diese fiese Frage im Bewerbungsgespräch. Im Big Apple ist bald Schluss damit - doch manche Arbeitgeber sind empört.
New York: Diese fiese Frage ist Chefs ab jetzt verboten
Kommt in Deutschland bald der Sechs-Stunden-Arbeitstag?

Kommt in Deutschland bald der Sechs-Stunden-Arbeitstag?

Laut einer Studie befürworten 53 Prozent der deutschen Arbeiternehmer einen verkürzten Arbeitstag. Lässt sich das überhaupt umsetzen? 
Kommt in Deutschland bald der Sechs-Stunden-Arbeitstag?
Ausbildungsordnung für Automobilkaufleute ändert sich

Ausbildungsordnung für Automobilkaufleute ändert sich

Ab August ändert sich einiges für die Azubis der Automobilbranche. Unter anderem werden Abschlussprüfungen verändert. Aber wo kann man als Automobilkauffrau oder Automobilkaufmann eigentlich tätig sein?
Ausbildungsordnung für Automobilkaufleute ändert sich
Vorsicht, Kamera: Hier darf Ihr Chef filmen

Vorsicht, Kamera: Hier darf Ihr Chef filmen

Büroklammern mit nach Hause nehmen? Vorsicht: Dank Kameras weiß Ihr Chef vielleicht mehr als Ihnen lieb ist. Aber wann ist Videoüberwachung eigentlich erlaubt?
Vorsicht, Kamera: Hier darf Ihr Chef filmen
Untypische Unterschrift im Arbeitszeugnis nicht akzeptabel

Untypische Unterschrift im Arbeitszeugnis nicht akzeptabel

Ein Arbeitszeugnis kann großen Einfluss auf die berufliche Zukunft eines Mitarbeiters haben. Daher sollte das Dokument keine groben Formfehler aufweisen. Ein Urteil zeigt, das auch eine unübliche Unterschrift nicht hingenommen werden muss.
Untypische Unterschrift im Arbeitszeugnis nicht akzeptabel
Deutsch als Fremdsprache unterrichten

Deutsch als Fremdsprache unterrichten

Anderen Deutsch beibringen: Wer das kann, ist im Moment gefragt. Denn gute Deutsch-Kenntnisse sind Grundvoraussetzung, um Flüchtlinge zu integrieren. Um in dem Bereich zu arbeiten, muss man nicht zwingend "Deutsch als Fremdsprache" studieren. Es gibt mehr Optionen.
Deutsch als Fremdsprache unterrichten
Depressionen wirken sich oft massiv im Arbeitsalltag aus

Depressionen wirken sich oft massiv im Arbeitsalltag aus

Motivationslos, traurig, weniger Lebensfreude: Depressionen haben weitreichende Folgen. Doch was tun, wenn sich die Krankheit so sehr im Leben ausbreitet, dass sie zu schlechteren Leistungen am Arbeitsplatz führt?
Depressionen wirken sich oft massiv im Arbeitsalltag aus
Wie werde ich Förster/in?

Wie werde ich Förster/in?

Den ganzen Tag mit dem Hund durch die Natur streifen: So romantisch stellt sich mancher den Beruf des Försters vor. Das ist auch ein Teil des Jobs - doch die Experten machen noch viel mehr.
Wie werde ich Förster/in?
Überstunden: Wenn die Teilzeitstelle zur Vollzeitstelle wird

Überstunden: Wenn die Teilzeitstelle zur Vollzeitstelle wird

In Teilzeit zu arbeiten, ist für junge Mütter heutzutage die perfekte Lösung Kind und Job unter einen Hut zu bringen. Doch was ist an Überstunden erlaubt?
Überstunden: Wenn die Teilzeitstelle zur Vollzeitstelle wird
So desinfizieren Berufstätige ihre Hände richtig

So desinfizieren Berufstätige ihre Hände richtig

Hände desinfizieren gehört für einige Arbeitnehmer zu den Pflichtaufgaben. Denn Erreger werden meist über die Hände übertragen. Damit das nicht passiert, sollten diese in sechs Schritten gereinigt werden.
So desinfizieren Berufstätige ihre Hände richtig
Studieren ohne Abitur: Was Berufstätige wissen müssen

Studieren ohne Abitur: Was Berufstätige wissen müssen

Ohne Abi an die Hochschule? Das ist mittlerweile in allen Bundesländern möglich. Wer sich dafür interessiert, muss aber sorgfältig recherchieren. 
Studieren ohne Abitur: Was Berufstätige wissen müssen
Einstellung: Betriebsrat darf nur vorhandene Akten fordern

Einstellung: Betriebsrat darf nur vorhandene Akten fordern

Ein neuer Mitarbeiter soll eingestellt werden, und der Betriebsrat muss dem zustimmen. Der verweigert seine Zustimmung, da seiner Ansicht nach Unterlagen fehlen. Zu Recht?
Einstellung: Betriebsrat darf nur vorhandene Akten fordern