Webseiten-Tipps

Hier finden Kinder Infos über Ostern

+
Woher Bräuche wie das Osterei stammen, können Kinder auf Internetseiten wie kirche-entdecken.de erfahren. Foto: Bernd Wüstneck

Ostern steht vor der Tür und damit viele Familienaktivitäten, Bräuche und christliche Rituale. Einige kindgerechte Internet-Angebote bieten einen guten Überblick und Hintergrundinformationen.

Mainz (dpa/tmn) - Was hat der Hase mit Ostern zu tun? Und warum bemalen wir eigentlich Eier? Zum Thema Ostern, Bräuche und Religion hat Jugendschutz.net drei Kinder-Webseiten in seinen Klick-Tipps zusammengestellt.

Auf der Kinderseite www.kirche-entdecken.de gibt es in der Küsterwerkstatt Wissenswertes zu Osterbräuchen. Auf http://www.kindersache.de gibt es ein Rezept, wie man ein Osterei aus frischem Obst zaubert oder wie man Fratzeneier bastelt.

Auf www.reliki.de gibt es Kinderfragen zum Thema Religion und die passenden Antworten. Und es wird auch geklärt, warum Hasen an Ostern eine große Rolle spielen.

klick-tipps

kirche-entdecken.de

Küsterwerkstatt

kindersache.de

Fruchtiges Osterei

Reliki

Was der Hase mit Ostern zu tun hat

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Krawalle bei Protesten gegen Rentenreform in Frankreich

Krawalle bei Protesten gegen Rentenreform in Frankreich

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Weihnachtsbasar der Oberschule Dörverden

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Meistgelesene Artikel

Trick: Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Trick: Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?

Auf Xing und LinkedIn machen fast alle diesen Fehler - weniger Jobangebote sind die Folge

Auf Xing und LinkedIn machen fast alle diesen Fehler - weniger Jobangebote sind die Folge

Gruseliges Urlaubsfoto der dritten Art? Gruselgefühle beim Betrachten des Bildes

Gruseliges Urlaubsfoto der dritten Art? Gruselgefühle beim Betrachten des Bildes

Kommentare