Haflinger sind vielseitige Pferde

+
Haflinger sind friedliche Pferde. Foto: Stefan Sauer

Kreuz und quer über Wiesen und Holzstämme, oder auch klassischer Reitsport: Haflinger sind vielseitige Pferde. Im Grunde mögen sie alles, solange die Tiere sich nur bewegen können.

Meura (dpa/tmn) - Haflinger lassen sich im Pferdesport vielseitig einsetzen. Sie können als Dressurpferde, zum Springen oder auch für Ritte ins Gelände genutzt werden, erläutert das Haflinger Gestüt Meura.

Auch beim Westernreiten setzt so mancher auf einen Haflinger. Außerdem seien die Tiere in der Regel für Anfänger und Kinder geeignet. Aber: Wer einen Haflinger hat, muss sich sehr viel um ihn kümmern. Die hellen und recht stämmigen Pferde brauchen besonders viel Bewegung.

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Umweltfreundlich übernachten: 10 Öko-Hotels in Deutschlands

Umweltfreundlich übernachten: 10 Öko-Hotels in Deutschlands

Meistgelesene Artikel

Warum Sie ab sofort immer nackt schlafen sollten

Warum Sie ab sofort immer nackt schlafen sollten

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Schock: Darum macht Sie Wasser mit Kohlensäure dick

Schock: Darum macht Sie Wasser mit Kohlensäure dick

Wie dieses scheinbar harmlose Urlaubsfoto für Aufregung sorgt

Wie dieses scheinbar harmlose Urlaubsfoto für Aufregung sorgt

Kommentare