Haflinger sind vielseitige Pferde

+
Haflinger sind friedliche Pferde. Foto: Stefan Sauer

Kreuz und quer über Wiesen und Holzstämme, oder auch klassischer Reitsport: Haflinger sind vielseitige Pferde. Im Grunde mögen sie alles, solange die Tiere sich nur bewegen können.

Meura (dpa/tmn) - Haflinger lassen sich im Pferdesport vielseitig einsetzen. Sie können als Dressurpferde, zum Springen oder auch für Ritte ins Gelände genutzt werden, erläutert das Haflinger Gestüt Meura.

Auch beim Westernreiten setzt so mancher auf einen Haflinger. Außerdem seien die Tiere in der Regel für Anfänger und Kinder geeignet. Aber: Wer einen Haflinger hat, muss sich sehr viel um ihn kümmern. Die hellen und recht stämmigen Pferde brauchen besonders viel Bewegung.

Das könnte Sie auch interessieren

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Krankmeldung - Das müssen Sie beachten 

Krankmeldung - Das müssen Sie beachten 

Wenn Sie in diesem Laden kaufen, sparen Sie 250 Euro im Jahr

Wenn Sie in diesem Laden kaufen, sparen Sie 250 Euro im Jahr

Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?

Hat Wodka Red Bull etwa dieselbe Wirkung wie Kokain?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Kommentare