Würstchen und Kartoffelsalat sind Heiligabend-Menü-Liebling

+
Bei vielen Familien der Heiligabend-Klassiker: Kartoffelsalat und Würstchen. Foto: Jochen Lübke

Fondue, Raclette oder Würstchen mit Kartoffelsalat? Eine repräsentative Umfrage hat die Deutschen zu ihren Lieblingsmenüs an Heiligabend befragt. Das beliebteste Gericht überrascht wohl die wenigsten.

Berlin (dpa/tmn) - An Heiligabend kommt in vielen Familien ein Klassiker auf den Tisch: 44 Prozent essen normalerweise Würstchen und Kartoffelsalat, wie eine repräsentative Umfrage ergab.

34 Prozent der Befragten gaben an, dass es bei ihnen Geflügel - beispielsweise Ente oder Gans - gibt. Raclette machen demzufolge 18 Prozent.

Es folgen Schwein, Fisch, Rind, Wild und Fondue. Ein vegetarisches Gericht gibt es laut der Umfrage nur bei 7 Prozent. Das Onlineportal "RetailMeNot" befragte im Oktober 1000 Männer und Frauen.

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Deshalb trägt eine Bloggerin seit einem Jahr keine Unterwäsche

Deshalb trägt eine Bloggerin seit einem Jahr keine Unterwäsche

Warzen: Mit diesem Hausmittel machen Sie ihnen den Garaus

Warzen: Mit diesem Hausmittel machen Sie ihnen den Garaus

McDonald's Happy Meal: Auch nach sechs Jahren kein Schimmel

McDonald's Happy Meal: Auch nach sechs Jahren kein Schimmel

Studie zeigt: Diesen positiven Effekt hat Schokolade

Studie zeigt: Diesen positiven Effekt hat Schokolade

Kommentare