Typ-2-Diabetes

Übergewicht: Wenn Zucker zu Gift wird

+
Eine Frau demonstriert die Handhabung eines Messgerätes zur Bestimmung des Blutzuckerwertes.

Baierbrunn - Wenn Zucker zu Gift wird: Zu viele Pfunde auf den Hüften können die Entwicklung eines Typ-2-Diabetes begünstigen.

"Dicke Menschen brauchen bis zu 20-mal mehr Insulin als Schlanke", erklärt Professor Andreas Pfeiffer, Ernährungsmediziner am Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke, in der "Apotheken Umschau". "Kommt in dieser Situation noch eine zuckerreiche Ernährung dazu, für die schnell viel Insulin nötig ist, reicht das, was die Bauchspeicheldrüse produzieren kann, absolut nicht mehr aus. Dann ist Zucker wirklich ein Gift", sagt Pfeiffer. Doch auch Normalgewichtige können von einer beginnenden Insulinresistenz betroffen sein. Dauerhaft zu hohe Blutzuckerwerte erhöhen die Gefahr für Schäden an Blutgefäßen und Nerven.

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Deshalb trägt eine Bloggerin seit einem Jahr keine Unterwäsche

Deshalb trägt eine Bloggerin seit einem Jahr keine Unterwäsche

Warzen: Mit diesem Hausmittel machen Sie ihnen den Garaus

Warzen: Mit diesem Hausmittel machen Sie ihnen den Garaus

McDonald's Happy Meal: Auch nach sechs Jahren kein Schimmel

McDonald's Happy Meal: Auch nach sechs Jahren kein Schimmel

Studie zeigt: Diesen positiven Effekt hat Schokolade

Studie zeigt: Diesen positiven Effekt hat Schokolade

Kommentare