„Verdunkelter Kristall“

Achim - BREMEN Was passiert beim Grauen Star? Wenn die normalerweise klare Linse eintrübt, spricht man vom grauen Star oder Katarakt. Die Patienten sehen verschwommen wie durch einen Schleier. Bei ausgeprägter Trübung erscheint die Linse hinter der Pupille grau bis weißlich.

Bis zum 18. Jahrhundert glaubte man, dass die Bildung eines unnatürlichen Häutchens zwischen Pupille und Linse für die Entwicklung des Grauen Stares verantwortlich sei. 1705 fanden die französischen Ärzte Michel Brisseau und Antoine Maitre Jean heraus, dass der „verdunkelte Kristall“ die getrübte Linse im Auge darstellt.

WWW.

augeninfo.de

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Warum Sie ab sofort immer nackt schlafen sollten

Warum Sie ab sofort immer nackt schlafen sollten

Schock: Darum macht Sie Wasser mit Kohlensäure dick

Schock: Darum macht Sie Wasser mit Kohlensäure dick

Diese 13 Anzeichen verraten, ob Sie zu viel Alkohol trinken

Diese 13 Anzeichen verraten, ob Sie zu viel Alkohol trinken

Babys brauchen viel Schlaf: Was muss man beachten?

Babys brauchen viel Schlaf: Was muss man beachten?

Kommentare