Frauen und High Heels 

Wer schöne Schuhe will, muss leiden

Baierbrunn - Beim Schuhkauf siegt bei vielen Frauen das Modebewusstsein über die Vernunft: Jede vierte Frau in Deutschland nimmt für schicke Schuhe schmerzende Füße in Kauf.

Jede vierte Frau in Deutschland (21,0 %) trägt um gut auszusehen auch schon mal Schuhe, die ihr nicht so gut passen - und nimmt dafür auch schmerzende Füße in Kauf. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals www.apotheken-umschau.de.

Nur wenige Männer würden dies der Studie zufolge ebenfalls in Kauf nehmen (5,4 %). Modebewusst sind sie in Sachen Schuhe aber dennoch: Jeder vierte Mann (25,6 %) betont, beim Schuhkauf sei ihm hauptsächlich das Aussehen wichtig, Gesundheitsaspekte spielten da keine Rolle - und damit ziehen sie in diesem Punkt fast mit den Frauen gleich (29,3 %).

Vor allem ältere Mitbürger können darüber aber nur den Kopf schütteln: Die große Mehrheit von ihnen (60- bis 69-Jährige: 76,4 %; Ab-70-Jährige: 88,6 %) gibt an, beim Schuhkauf konsequent auf ein gesundes Fußbett zu achten.

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Deshalb trägt eine Bloggerin seit einem Jahr keine Unterwäsche

Deshalb trägt eine Bloggerin seit einem Jahr keine Unterwäsche

Warzen: Mit diesem Hausmittel machen Sie ihnen den Garaus

Warzen: Mit diesem Hausmittel machen Sie ihnen den Garaus

McDonald's Happy Meal: Auch nach sechs Jahren kein Schimmel

McDonald's Happy Meal: Auch nach sechs Jahren kein Schimmel

Studie zeigt: Diesen positiven Effekt hat Schokolade

Studie zeigt: Diesen positiven Effekt hat Schokolade

Kommentare