Steinmeier feiert Tag seiner Nierenspende

+
Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender.

Die Bereitschaft Organe zu spenden ist in Deutschland zurück gegangen. Außenminister Frank-Walter Steinmeier gehört zu den prominenten Organspender. Er blickt besonders positiv auf seine Entscheidung zurück.

„Wir feiern jetzt beide gemeinsam den fünften Geburtstag“, sagte der 59 Jahre alte SPD-Politiker der „Bild am Sonntag“. „Uns geht es gut und wir sind beide froh, die Entscheidung so getroffen zu haben. Es hat uns beiden gut getan.“ 2010 hatte Steinmeier seiner erkrankten Ehefrau Elke Büdenbender eine Niere gespendet.

Diese Promis sind Organspender

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Mädchen hat inoperablen Hirntumor - doch dann passiert Wunderbares

Mädchen hat inoperablen Hirntumor - doch dann passiert Wunderbares

Haben Sie diesen Streifen auf dem Fingernagel, ist es gefährlich

Haben Sie diesen Streifen auf dem Fingernagel, ist es gefährlich

Mann hat riesiges Loch im Schädel - wegen zu vieler Energydrinks

Mann hat riesiges Loch im Schädel - wegen zu vieler Energydrinks

Neue Studie enthüllt: Junkfood erhöht Risiko für Depression 

Neue Studie enthüllt: Junkfood erhöht Risiko für Depression 

Kommentare