Schwangerschaft: Stress lässt Plazenta wachsen

+
Stress in Schwangerschaft lässt Plazenta stärker wachsen.

Basel - Die Schwangerschaftsmonate können für eine Frau sehr faszinierend sein. In den neuen Monaten ist die Entwicklung des Kindes vom Mutterleib abhängig.  

Stress in der Schwangerschaft lässt die Plazenta stärker wachsen. Das zeigt eine Studie der Universität Basel an 75.000 schwangeren Frauen.

Bei jenen Müttern, die im Beruf oder im Bekanntenkreis unter psychischer Belastung standen, wuchs die Plazenta stärker als bei den ungestressten Frauen. Damit weist die Untersuchung erstmals darauf hin, dass nicht nur Ernährung und Rauchen die Versorgung des Kindes im Mutterleib beeinflussen, sondern auch Stress.

Unklar ist, ob das verstärkte Plazenta-Wachstum die Gesundheit der Kinder beeinträchtigt. Möglicherweise könne eine größere Plazenta den Fötus vor negativen Stressfolgen schützen, spekulieren die Psychologen im Online-Journal “PLoS One“.

dapd (Quelle: “PLoS ONE“, Vol. 5: e14478)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Weltweit Kritik an Trumps Golanhöhen-Vorstoß

Weltweit Kritik an Trumps Golanhöhen-Vorstoß

Neuseeland gedenkt der Opfer von Christchurch

Neuseeland gedenkt der Opfer von Christchurch

Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtig

Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtig

Brexit verschoben - aber weiter keine Lösung in Sicht

Brexit verschoben - aber weiter keine Lösung in Sicht

Meistgelesene Artikel

Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor diesen beiden Lebensmitteln

Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor diesen beiden Lebensmitteln

So tragisch veränderte eine Kreuzfahrt das Leben dieser Jugendlichen (15)

So tragisch veränderte eine Kreuzfahrt das Leben dieser Jugendlichen (15)

Intervallfasten: So verlieren Sie in einer Woche bis zu fünf Kilo 

Intervallfasten: So verlieren Sie in einer Woche bis zu fünf Kilo 

Mann leidet an schlimmen Ohrenschmerzen - was Ärzte im Ohr finden, macht Gänsehaut

Mann leidet an schlimmen Ohrenschmerzen - was Ärzte im Ohr finden, macht Gänsehaut

Kommentare