Garprozess stoppen

Schnell abgeschreckte Bohnen bleiben schön grün

+
Bohnen sollten nach dem Kochen sofort mit kaltem Wasser gekühlt werden, damit der Garprozess gestört wird. Foto: Andrea Warnecke

Grüne Bohnen haben Saison: Die frischen Stangen eignen sich vor allem als Beilage zu Fleischgerichten. Damit man den vollen Geschmack der Gemüsesorte genießen kann, gibt es beim Kochen der Hülsenfrucht einiges zu beachten.

Berlin (dpa/tmn) - Beim Bohnen kochen besteht die Kunst darin, dass die Stangen auch danach schön grün aussehen. Dazu sollte das weiche Gemüse abgegossen und schnell mit kaltem Wasser abgekühlt werden. Dies ist wichtig, um den Garprozess zu stoppen.

Denn eine gekochte, ungekühlte Bohne verliert ihr Chlorophyll und sieht grau aus, erklärt die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse. Für ein Pfund Bohnen lässt man gut eineinhalb bis zwei Liter Wasser mit einem halben Teelöffel Salz sprudelnd aufkochen. Anschließend werden die Bohnen hineingegeben und bissfest gekocht. Ganz feine Bohnen sind nach 4 bis 5 Minuten weich, dickere nach rund 12 bis 13.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Meistgelesene Artikel

Dreifache Mutter stillt noch immer vierjährige Tochter - mit erstaunlichen Folgen

Dreifache Mutter stillt noch immer vierjährige Tochter - mit erstaunlichen Folgen

So viel essen, wie Sie wollen — und dabei auch noch sechs Kilo abnehmen

So viel essen, wie Sie wollen — und dabei auch noch sechs Kilo abnehmen

Frau ist allergisch auf Luft – kurz darauf wünschen Twitter-User ihr den Tod

Frau ist allergisch auf Luft – kurz darauf wünschen Twitter-User ihr den Tod

"Kater" oder schon Alkoholallergie? Wann Sie besser sofort zum Arzt sollten

"Kater" oder schon Alkoholallergie? Wann Sie besser sofort zum Arzt sollten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.