Letzte Hürde genommen

Organspende-Reform: Bald bekommen wir Post

Berlin - Bald landet in den Briefkästen deutscher Haushalte ganz besondere Post. Denn die Reform der Organspende in der Bundesrepublik hat im Bundesrat die letzte Hürde genommen.

Alle Bundesbürger ab 16 Jahren werden künftig per Brief nach ihrer Bereitschaft zur Organspende nach dem Tod gefragt. Die gesetzlichen und privaten Krankenkassen sollen den Versicherten ab 16 Jahren Informationen und einen Organspendeausweis zuschicken. Diese Entscheidungslösung wird im Transplantationsgesetz verankert.

Ein weiterer Gesetzesbeschluss bringt Änderungen beim Ablauf der Spende. Alle infrage kommenden Kliniken müssen Transplantationsbeauftragte haben. Von den 12.000 Menschen, die auf eine Spende warten, sterben jeden Tag 3.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Zverev-Auftritt in Melbourne vorbei: Federer zu gut

Zverev-Auftritt in Melbourne vorbei: Federer zu gut

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Meistgelesene Artikel

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Forscher behauptet: Frühstücken ist so schlimm wie Rauchen

Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Trockenfrüchte und Tomatenmark sind reich an Kalium

Trockenfrüchte und Tomatenmark sind reich an Kalium

Kommentare