Milchig und würzig: Joghurthuhn mit Knoblauch und Ingwer

+
Die Hähnchenschenkel schmoren in einer Soße aus griechischem Joghurt, Knoblauch und Ingwer - das bringt ordentlich Aroma. Foto: Manuela Rüther

Griechischer Joghurt ist fester in der Konsistenz und milchiger im Geschmack als normaler Naturjoghurt. In diesem Gericht spielt er gemeinsam mit den Hähnchenkeulen die Hauptrolle. Pepp bekommt der sogenannte Aptropfjoghurt durch Knoblauch und Ingwer.

Kategorie:Hauptspeise

Zubereitungszeit:50 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

6 bis 8 Hähnchenkeulen,

Salz,

Pfeffer aus der Mühle,

4 EL Olivenöl,

3 rote Zwiebeln,

400 ml Gemüsebrühe,

3 Knoblauchzehen,

1 kleines Stück Ingwer,

500 g griechischer Joghurt

Zubereitung:

Die Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Enthäuten und im Gelenk zerteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Hähnchenkeulen von allen Seiten darin anbraten. Zwiebeln dazu geben und mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Knoblauch und Ingwer schälen, Ingwer in Scheiben schneiden. Knoblauch andrücken. Beides zusammen mit dem Joghurt zu den Hähnchenkeulen geben. Mit Salz würzen und die Keulen zugedeckt 30-35 Minuten schmoren.

Hähnchenschenkel aus der Soße nehmen. Soße mit dem Pürierstab mixen, so dass sie sämig wird. Abschmecken und nochmals aufkochen. Hähnchen zurück in die Soße geben und servieren. Dazu schmeckt Couscous oder Butterreis.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neunte Rowdinale in Rotenburg

Neunte Rowdinale in Rotenburg

Piazzetta 2018: Straßenkunst in Bassum

Piazzetta 2018: Straßenkunst in Bassum

Kulturfest in Scheeßel 

Kulturfest in Scheeßel 

Billigkopien von Markenprodukten erkennen

Billigkopien von Markenprodukten erkennen

Meistgelesene Artikel

Dieser bizarre Beauty-Trend bei Frauen ist nicht nur schmerzhaft …

Dieser bizarre Beauty-Trend bei Frauen ist nicht nur schmerzhaft …

Schockierend: Dieses alkoholfreie Bier sollten Sie lieber nicht trinken

Schockierend: Dieses alkoholfreie Bier sollten Sie lieber nicht trinken

Heuschnupfen: Das müssen Sie jetzt über die Pollenallergie wissen

Heuschnupfen: Das müssen Sie jetzt über die Pollenallergie wissen

Diese Hausmittel helfen Ihnen sofort bei einem eingewachsenen Zehennagel

Diese Hausmittel helfen Ihnen sofort bei einem eingewachsenen Zehennagel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.