Melissen- und Rosenöl: Nach der Arbeit entspannen

+
Wer abgespannt von der Arbeit kommt, verwöhnt sich am besten mit Duftölen. Foto: Monique Wüstenhagen

Viele brauchen nach der Arbeit erst einmal eine kleine Auszeit. Doch einfach so abschalten und vom Berufsstress loslassen, können nur wenige. Ein paar Tröpfchen ausgewählter ätherischer Öle helfen dabei.

Königstein (dpa) - Fühlen sich Berufstätige nach der Arbeit abgespannt, können sie zu Hause eine Mischung ätherischer Öle ausprobieren. Das sorgt für Entspannung und stärkt das Gemüt.

So sollen drei Tropfen Rose, drei Tropfen Melisse und vier Tropfen Bergamotte sich positiv auf die Stimmung auswirken. Das berichtet die Zeitschrift "Naturarzt" (Ausgabe 9/2016). Diese werden in die Wasserschale einer Duftlampe oder auf einen Duftstein gegeben.

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Zittern bis zur letzten Sekunde

Zittern bis zur letzten Sekunde

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Meistgelesene Artikel

Heuschnupfen: Die ersten Pollen fliegen schon!

Heuschnupfen: Die ersten Pollen fliegen schon!

Neue Norovirus-Variante grassiert in Deutschland

Neue Norovirus-Variante grassiert in Deutschland

Mehr Zuckerkranke als vermutet - deutliches Ost-West-Gefälle

Mehr Zuckerkranke als vermutet - deutliches Ost-West-Gefälle

Schwanger?! Welche Schmerzmittel sind erlaubt

Schwanger?! Welche Schmerzmittel sind erlaubt

Kommentare