Gesünder Leben – so geht‘s

Intervall-Fasten und Co. – Mit diesen fünf Tipps leben Sie gesünder

+
Ein gesunder Lebensstil hört sich oft komplizierter an, als er ist. Mit diesen fünf Tipps leben Sie einfach gesünder.

Gute Vorsätze bleiben oft nur Vorsätze. Bald sind sie aber im Alltag verschwunden. Diese einfachen Tipps zeigen, wie Sie gesünder leben – ohne großen Aufwand.

„Im neuen Jahr wird alles anders. Versprochen.“ Haben Sie sich das wie viele andere Menschen in Deutschland auch vorgenommen? Dann geht es Ihnen sicherlich ähnlich: Bald sind die Fitness-Studios wieder deutlich leerer und der Alltag kehrt zurück. Wieder nichts. Dabei ist es ganz einfach, gesünder zu leben. Wie Sie das jeden Tag erfolgreich schaffen, zeigen Ihnen diese fünf Tipps:

Tipp 1: viel trinken

Stimmt der Wasserhaushalt, profitiert davon Ihr ganzer Körper. Denn neben dem Hirn freuen sich auch Ihre Verdauung, die Nieren und Ihre Haut über ausreichend Flüssigkeit. Trinken Sie deshalb ausreichend. Experten empfehlen etwa zwei Liter Wasser pro Tag. Bei Belastung und Hitze natürlich mehr. Übrigens: An den meisten Orten in Deutschland ist das Wasser aus der Leitung sauber und sogar voller wichtiger Mineralien. Ganz nach dem Motto: Wasser marsch – und gesünder leben.

Tipp 2: bewusster einkaufen

Bewusster einkaufen, besser und gesünder leben. Hört sich einfach an und ist es auch. Deshalb: Überlegen Sie sich bereits im Vorfeld, welches Abendessen Sie kochen und was Sie am nächsten Tag frühstücken möchten. So kaufen Sie bewusster und meist auch gesünder ein. Und: Sie sparen bares Geld – denn Sie besorgen durchdacht nur das, was Sie auch wirklich brauchen.

Tipp 3: ausreichend schlafen und erholen

Gerade in Zeiten, in denen Stress und Belastung zum Alltag gehören, ist es wichtig, dass Sie genug schlafen und bewusst entspannen. So füllen Sie Ihre Energie-Reserven wieder auf. Schlafexperten empfehlen zwischen sieben und neun Stunden Schlaf. Starten Sie ausgeschlafen in den Tag, sind Sie leistungsfähiger und deutlich resistenter gegen Stress. Weiterer Vorteil: Mit klaren Schlafenszeiten halten Sie Ihren Bio-Rhythmus in Balance und wachen manchmal sogar ausgeschlafen vor dem Wecker auf.

Tipp 4: gesünder leben dank Bewegung

„Sitzen ist das neue Rauchen“. Haben Sie diesen provokativen Satz schon einmal gehört? Fakt ist: Wer sich ausreichend bewegt, lebt gesünder. Integrieren Sie deshalb Bewegung in Ihren Alltag – gerade in Zeiten von langen Tagen im Büro. Wie wäre es im neuen Jahr zum Beispiel mit einem regelmäßigen Spaziergang in der Mittagspause oder einer moderaten Joggingrunde zum Feierabend? Das tut Ihrem Körper gut und befreit sogar noch den Kopf.

Tipp 5: ausgewogen essen und „Intervall-Fasten“

Gerade im Winter essen Sie mal ein bisschen mehr und erlauben sich auch mal die ein oder andere Nascherei? Kein Problem. Denken Sie jedoch daran: Ausgewogene Ernährung sorgt dafür, dass Sie gesünder leben. Essen Sie viel Gemüse und Obst. Sie liefern Ihrem Körper lebenswichtige Vitamine, Mineralstoffe und wertvolle Ballaststoffe. Wenn Sie sich gleichzeitig nicht zu fleischlastig oder zu fettig ernähren, fühlen Sie sich im Alltag vitaler und leistungsfähiger.

Sie wollen für den Frühling gewappnet sein und ein paar Pfunde verlieren? Viele Menschen setzen dabei auf das „Intervall-Fasten“. Dabei „dürfen“ Sie sich acht Stunden täglich ernähren, um dann 16 Stunden zu pausieren. Bei dieser Diät-Methode geben Sie dem Körper genügend Zeit, die aufgenommene Nahrung richtig zu verdauen.

Gar nicht so schwer, oder? Sie müssen sich nicht immer quälen, um gesünder zu leben. Achten Sie auf ihren Körper und bleiben Sie gesund!

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Messe Fairnet-City in der KGS Kirchweyhe

Messe Fairnet-City in der KGS Kirchweyhe

So steht es um Australiens Sehenswürdigkeiten

So steht es um Australiens Sehenswürdigkeiten

Energetische Modernisierung: WEG muss viel Zeit einplanen

Energetische Modernisierung: WEG muss viel Zeit einplanen

Wie werde ich Vermessungstechniker/in?

Wie werde ich Vermessungstechniker/in?

Meistgelesene Artikel

"Erdbeer-Beine" nach der Rasur: Hautärztin verrät, was gegen die Punkte an den Beinen wirklich hilft

"Erdbeer-Beine" nach der Rasur: Hautärztin verrät, was gegen die Punkte an den Beinen wirklich hilft

Krebserregende Lebensmittel: Deutsches Krebs-Zentrum warnt die Verbraucher

Krebserregende Lebensmittel: Deutsches Krebs-Zentrum warnt die Verbraucher

Wie gefährlich ist es, wenn ich kurz vorm Einschlafen zucke?

Wie gefährlich ist es, wenn ich kurz vorm Einschlafen zucke?

Bauchfett reduzieren: Eine Tasse dieses Getränks kurbelt die Fettverbrennung im Schlaf an

Bauchfett reduzieren: Eine Tasse dieses Getränks kurbelt die Fettverbrennung im Schlaf an

Kommentare